Abo
  • Services:
Anzeige

Sony Ericsson K500i mit 12 MByte Speicher und MP3-Player

Tri-Band-Handy K500i mit 3D-Spielen, VGA-Digitalkamera und Infrarotschnittstelle

Sony Ericssons Tri-Band-Handy K500i weist auf der Vorderseite das Aussehen eines Mobiltelefons auf, während sich die Gehäuserückseite am Aussehen einer kompakten Digitalkamera orientiert. Der im Gerät integrierte Speicher von 12 MByte kann für Schnappschüsse aber auch für MP3-Dateien genutzt werden, um mit dem K500i unterwegs Musik zu hören.

K500i
K500i
Die im Sony Ericsson K500i integrierte Digitalkamera mit 4fach Digitalzoom nimmt Fotos mit einer Auflösung von 640 x 480 Bildpunkten und auch Videoclips auf, die sich per MMS oder E-Mail versenden lassen. Eine Schutzklappe bewahrt die Linse vor Verschmutzungen oder Beschädigungen. Für die Ansicht der Fotos dient das TFT-Display mit einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln bei maximal 65.536 Farben. Der im Handy integrierte MP3-Player enthält zudem einen Equalizer, um das Klangbild zu verändern.

Anzeige

Für Spiele zwischendurch wurde sowohl Java 2.0 als auch Mascot Capsule Engine Micro 3D Edition von HI Corp integriert, womit sich auch 3D-Titel spielen lassen. Über die Funktion PlayNow lassen sich Klingeltöne vor einem Kauf anhören, wenn diese über Sony Ericsson online bestellt werden. Außerdem komponiert man mit dem integrierten Tool MusicDJ auf vier Spuren ein eigenen Klingelton auf dem Handy.

K500i
K500i
Das 102 x 46 x 14 mm messende Tri-Band-Gerät unterstützt GPRS der Klasse 10 und arbeitet in den GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz. Zu den weiteren Leistungsdaten zählen eine Infrarotschnittstelle, WAP 2.0, polyphone Klingeltöne und ein Bildtelefonbuch. Darin lassen sich Adressbucheinträge mit einem Portraitfoto versehen, so dass eingehende Anrufer leichter erkannt werden.

Der Akku im 85 Gramm wiegenden K500i soll eine Sprechzeit von 8 Stunden liefern und im Empfangsmodus knapp 13 Tage durchhalten.

Sony Ericsson will das K500i im dritten Quartal 2004 für 299,- Euro ohne Mobilfunkvertrag auf den Markt bringen.


eye home zur Startseite
Vanessa 06. Mai 2005

Ich will mir morgen auch das K500i bei thephonehouse für 129€ kaufen! Ich finde für den...

MC.Porno 23. Mär 2005

najut man muss aber auch dazu sagen das 12mb für paar futzelige bilder,spiele,´poly...

Lothar Schmidt 21. Mär 2005

Hat Das Handy einen kartenslot?

tocotronic 13. Dez 2004

hab mal ne frage an euch: will mir jetzt zu weihnachten das handy für 149€ mit prepaid...

aTg!s 12. Dez 2004

Das K500i ist das original Handy! Vodafon aber, hat den bösen GEBRANDETEN Zwillingsbruder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Wüstenrot & Württembergische Informatik GmbH, Ludwigsburg
  3. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München
  4. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Ivoxia NVX 200

    Tischtelefon für die Apple Watch 3

  2. Ultrabook

    Razer steckt vier Kerne in das Blade Stealth

  3. Flughafen

    Mercedes Benz räumt autonom Schnee

  4. Kündigungen

    Tesla soll Mitarbeiter zur Kostensenkung entlassen haben

  5. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  6. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  7. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  8. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  9. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  10. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Bei "Intel Atom" habe ich aufgehört zu lesen

    superdachs | 08:12

  2. TP-Link Einschätzung

    Thomas Dehler | 08:09

  3. Re: Bei Display und Keyboard gibt's Workarounds

    Topf | 08:08

  4. Re: AVM haelt sich bedeckt?

    Thomas Dehler | 08:07

  5. Re: Und von mir wird es offiziell erst mal ignoriert

    david_rieger | 08:07


  1. 07:59

  2. 07:46

  3. 07:34

  4. 07:23

  5. 21:08

  6. 19:00

  7. 18:32

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel