Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Google-Toolbar für den IE versteht Begriffseingaben

Überarbeitete Google Toolbar vervollständigt auch Webseitenadressen automatisch

Google hat seine Google Toolbar für den Internet Explorer überarbeitet und bietet ab sofort eine neue Version zum Download an. Als Neuerung wurde nun die Möglichkeit integriert, dass Begriffe direkt eingegeben werden können und Google versucht, dazu die passende Webseite zu finden. Außerdem werden damit Webseiten-Adressen bei der Eingabe vervollständigt.

Die neue Funktion in der Google Toolbar wird als Browse by Name bezeichnet. Damit fängt die Google-Toolbar künftig Eingaben der Adresszeile vom Internet Explorer ab und analysiert die eingegebenen Begriffe. Google versucht nun, anhand der Begriffe eine Webseite eindeutig zuzuweisen. Gelingt das nicht, wird die Anfrage an die Google-Suchmaschine geleitet und entsprechende Suchergebnisse erscheinen.

Anzeige

Außerdem vervollständigt die Google Toolbar Webseitenadressen, wenn etwa nur der Name ohne das Präfix www sowie die Domain eingegeben wird. So öffnet etwa die Eingabe von Golem in die Adresszeile des Internet Explorer automatisch die Homepage von Golem.de, indem www vorangestellt und die Domain .de angehängt werden.

Die Google Toolbar 2.0.112 steht ab sofort für den Internet Explorer der Windows-Plattform in deutscher Sprache kostenlos zum Download bereit. Der Internet Explorer muss zum Einsatz der Software in der Version 5.0 oder höher vorliegen. Will man den in Google Toolbar integrierten Popup-Blocker nutzen, wird mindestens der Internet Explorer 5.5 benötigt.


eye home zur Startseite
Rolf Jacob 24. Okt 2004

Hallo, wer kann mir sagen, wo ich die GoogleToolbar für Opera 7.54 deutsch finde? Aber...

merti 06. Aug 2004

ok habs jetzt hinbekommen ist aber noch nicht so der knaller :( er öffnet bei mir immer...

merti 06. Aug 2004

kannst du mir das bitte mal als datei schicken ? erstens habe ich keine reine toolbar.ini...

BennO 19. Jul 2004

Danke! :-) Werd ich heut abend gleich mal ausprobieren.

MrHell 17. Jul 2004

stimmt nicht! die adressvervollständigung und die direkte abfrage von "Auf gut Glück" von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. über Nash Direct GmbH, Ulm
  3. VSA GmbH, München
  4. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10% Rabatt auf ausgewählte Top Gaming Artikel mit dem Gutscheincode: PICKYOURLOOT
  2. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  2. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  3. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  4. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  5. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  6. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  7. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  8. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt

  9. Denverton

    Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

  10. JR Maglev

    Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Neues Board?

    ArcherV | 18:02

  2. Re: 320 km EPA was für ein Trauerspiel

    alf0815 | 18:01

  3. so einfach ist es nicht

    cicero | 17:59

  4. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    ChMu | 17:56

  5. Re: Abmahnungen per E-Mail???

    crazypsycho | 17:55


  1. 17:52

  2. 17:30

  3. 15:33

  4. 15:07

  5. 14:52

  6. 14:37

  7. 12:29

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel