• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Google-Toolbar für den IE versteht Begriffseingaben

Überarbeitete Google Toolbar vervollständigt auch Webseitenadressen automatisch

Google hat seine Google Toolbar für den Internet Explorer überarbeitet und bietet ab sofort eine neue Version zum Download an. Als Neuerung wurde nun die Möglichkeit integriert, dass Begriffe direkt eingegeben werden können und Google versucht, dazu die passende Webseite zu finden. Außerdem werden damit Webseiten-Adressen bei der Eingabe vervollständigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Funktion in der Google Toolbar wird als Browse by Name bezeichnet. Damit fängt die Google-Toolbar künftig Eingaben der Adresszeile vom Internet Explorer ab und analysiert die eingegebenen Begriffe. Google versucht nun, anhand der Begriffe eine Webseite eindeutig zuzuweisen. Gelingt das nicht, wird die Anfrage an die Google-Suchmaschine geleitet und entsprechende Suchergebnisse erscheinen.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bahn AG, Berlin
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Außerdem vervollständigt die Google Toolbar Webseitenadressen, wenn etwa nur der Name ohne das Präfix www sowie die Domain eingegeben wird. So öffnet etwa die Eingabe von Golem in die Adresszeile des Internet Explorer automatisch die Homepage von Golem.de, indem www vorangestellt und die Domain .de angehängt werden.

Die Google Toolbar 2.0.112 steht ab sofort für den Internet Explorer der Windows-Plattform in deutscher Sprache kostenlos zum Download bereit. Der Internet Explorer muss zum Einsatz der Software in der Version 5.0 oder höher vorliegen. Will man den in Google Toolbar integrierten Popup-Blocker nutzen, wird mindestens der Internet Explorer 5.5 benötigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Rolf Jacob 24. Okt 2004

Hallo, wer kann mir sagen, wo ich die GoogleToolbar für Opera 7.54 deutsch finde? Aber...

merti 06. Aug 2004

ok habs jetzt hinbekommen ist aber noch nicht so der knaller :( er öffnet bei mir immer...

merti 06. Aug 2004

kannst du mir das bitte mal als datei schicken ? erstens habe ich keine reine toolbar.ini...

BennO 19. Jul 2004

Danke! :-) Werd ich heut abend gleich mal ausprobieren.

MrHell 17. Jul 2004

stimmt nicht! die adressvervollständigung und die direkte abfrage von "Auf gut Glück" von...


Folgen Sie uns
       


Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt

Eine Visitenkarte muss nicht immer aus langweiligem Papier sein. Patrick Schlegels Visitenkarte hat einen USB-Speicher, spielt Musik und kann würfeln.

Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt Video aufrufen
Elektromobilität: Ein Besuch im tschechischen Grünheide
Elektromobilität
Ein Besuch im tschechischen Grünheide

Der Autohersteller Hyundai fertigt einen Teil seiner Kona Elektros jetzt in der EU. Im tschechischen Nošovice rollen pro Jahr bis zu 35.000 Elektroautos vom Band - sollte es keine Corona-bedingten Unterbrechungen geben. Ein Werksbesuch.
Von Dirk Kunde

  1. Crossover-Elektroauto Model Y fährt effizienter als Model 3
  2. Wohnungseigentumsgesetz Regierung beschließt Anspruch auf private Ladestelle
  3. Plugin-Hybride BMW setzt Anreize für höhere Stromerquote

Videostreaming: So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky
Videostreaming
So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky

Der Markt für Videostreamingabos in Deutschland ist jetzt anders: Mit dem Start von Disney+ erhalten Amazon Prime Video, Netflix sowie Sky Ticket ganz besondere Konkurrenz.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen
  2. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+
  3. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate

Datenschutz: Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?
Datenschutz
Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?

Das Coronavirus zwingt Ärzte, Lehrer und Rechtsanwälte zu digitaler Kommunikation mit und über ihre Patienten, Schüler und Mandanten. Viele setzen auf Whatsapp. Verstoßen sie damit gegen den Datenschutz oder machen sich gar strafbar?
Von Harald Büring

  1. Coronavirus Britische Soldaten müssen Whatsapp-Befehlen folgen
  2. Sicherheitslücke Dateien auslesen mit Whatsapp Desktop
  3. Messenger Whatsapp deaktiviert Chatexport in Deutschland

    •  /