Abo
  • Services:

Ärger für Red Hat

Falsche Bilanzen sollen Aktienkurs in die Höhe getrieben haben

Red Hat hatte in dieser Woche angekündigt, seine Bilanzen zu überarbeiten. Nach dem turnusmäßigen Wechsel des Witschaftsprüfers hatte man sich entschieden, die Abonnements des Red Hat Network nicht mehr monatsweise in der Buchhaltung zu erfassen, sondern auf Tagesbasis. Zwar hat dies keine großen Auswirkungen auf Red Hats Ergebnis, doch sieht sich der Linux-Anbieter nun diversen Sammelklagen gegenüber - das Unternehmen habe die Anleger getäuscht.

Artikel veröffentlicht am ,

So kündigten die Kanzleien Berger & Montague, Milberg Weiss Bershad & Schulman, Lerach Coughlin Stoia & Robbins, Brian M. Felgoise, Wechsler Harwood, Brodsky & Smith, Charles J. Piven und Chitwood & Harley Sammelklagen gegen Red Hat an. Red Hats CEO Matthew J. Szulik und Finanzchef Kevin B. Thompson sollen falsche Bilanzen veröffentlicht haben, so der Vorwurf.

Red Hats Aktien waren nach Bekanntgabe der Bilanzänderung um rund 22 Prozent gefallen. Durch die falschen Bilanzen sei der Aktienkurs überhöht gewesen, wovon vor allem Suzlik und Thompson profitiert hätten, so die Vorwürfe.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

th 16. Jul 2004

naja. SCO soll deutlich weniger haben und hält sich mit seinen klagen schon ziemlich lange...

Nönö 16. Jul 2004

Na ja übertreib mal nicht. Eine amerikanische Billion sind ja nur 1 Milliarde. Da haben...

Tach 16. Jul 2004

SCO ist ja auch nur eine Strohfirma von Mickrig§oft. Wie dem auch sei, im Moment würde...

Neutrino 16. Jul 2004

ist auch für den Irakkrieg verantwortlich. Die Irakischen Ministerien nutzten nur Linux...

KOPY 16. Jul 2004

Wenn jemand RH Aktien abstossen möchte, ich hätte Interresse!


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /