Abo
  • Services:
Anzeige

Sonys Handheld-Konsole PSP: 60 Spiele schon zum Start?

Beeindruckendes Software-Lineup für Japan

Sony hat eine Liste der Spiele veröffentlicht, die sich derzeit für die mobile Entertainment-Konsole PSP in der Entwicklung befinden. Ein Großteil von ihnen soll bereits zum Verkaufsstart der Konsole im Handel verfügbar sein. Beeindruckend ist vor allem die Anzahl der Titel: Während bei anderen Konsolen meist nicht mehr als 10 bis 20 Spiele im Vorfeld genannt werden, sind es bei der PSP bereits jetzt 60.

Die Liste, die unter uk.playstation.com eingesehen werden kann, bezieht sich allerdings nur auf den japanischen Markt - ein Großteil der hier genannten Spiele wird es wohl nicht nach Europa schaffen, da er zu sehr auf asiatische Spielgewohnheiten zugeschnitten ist. Spiele wie Need For Speed Underground, Gran Turismo und Devil May Cry dürften aber auch für den Europa-Start des neuen Handhelds mit Spannung erwartet werden.

Anzeige

Die ausführliche Liste an Spielen zum Start des PSP überrascht insofern, als in den letzten Wochen Gerüchte über eine schlechte Informationspolitik seitens Sony den Spieleherstellern gegenüber die Runde machten. Wie diverse US-Medien berichteten, hatten sich in letzter Zeit vermehrt Hersteller darüber beschwert, von Sony zu wenig Informationen über das PSP zu bekommen. Auch die Anzahl der PSP-Entwicklungs-Kits sei diesen Meldungen zufolge bisher deutlich zu gering gewesen.

Die PSP soll in Japan Ende 2004, in Europa allerdings erst 2005 auf den Markt kommen. Mehr Informationen zu dem Gerät gibt es unter www.golem.de/0405/31244.html.


eye home zur Startseite
Dirk M. 16. Jul 2004

Diesen Begriff Handheld finde ich so affig, wo kommt der eigentlich her??? ;-) Das Ding...

Hotohori 16. Jul 2004

Jo, und solche typischen Sony Eigenformate sind der Grund das mich das PSP nicht...

Integrator 16. Jul 2004

"Und welche beliebten Filmchen kommen in kleinen, Memorystick-gerechten Portionen?" Och...

maka 16. Jul 2004

Laut Sony sollen die UMDs zunächst nicht beschreibbar sein. Also nix mit leider - und...

bl 16. Jul 2004

Das mit dem "Chip einbauen" dürfte angesichts der Größe evtl. ein klitzekleines Problem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Westfälische Provinzial Versicherung AG, Münster
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Continental AG, Hannover
  4. SICK AG, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  2. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  3. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz

  4. Krack-Angriff

    Kein Grund zur Panik

  5. Electronic Arts

    Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

  6. EU-Urheberrechtsreform

    Streit über Uploadfilter und Grundrechte

  7. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte

  8. Polestar

    Volvo will seine Elektroautos nicht verkaufen

  9. Ivoxia NVX 200

    Tischtelefon für die Apple Watch 3

  10. Ultrabook

    Razer steckt vier Kerne in das Blade Stealth



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Whatsapp kopiert nur noch von Telegram...

    Lemo | 11:32

  2. Re: Der "Fortschritt" ist inzwischen nur noch...

    Trollversteher | 11:30

  3. Re: An Spekulationen vorab werden wir uns nicht...

    Matty194 | 11:27

  4. Re: Präzedenzfall überfällig

    Bassa | 11:27

  5. Re: [unterstützen] keinerlei unverschlüsselten...

    confuso | 11:26


  1. 11:21

  2. 11:09

  3. 11:01

  4. 10:48

  5. 10:46

  6. 10:20

  7. 09:01

  8. 08:36


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel