Abo
  • Services:
Anzeige

Interview: Die Entwickler sind schlecht, nicht PHP

Zend-Gründer Zeev Suraski im Gespräch mit Golem.de

Die israelische Firma Zend ist für den Kern der freien Scriptsprache PHP, die kürzlich in der Version 5 erschienen ist, verantwortlich und bietet zudem kommerzielle Produkte rund um PHP an. PHP 5 wartet mit zahlreichen neuen Funktionen auf, die zum Teil auf die grundlegend überarbeitete Objektunterstützung der Zend Engine II zurückgehen. Golem.de sprach mit Zend-Gründer Zeev Suraski über die neuen Möglichkeiten, aber auch Grenzen von PHP.

Zeev Suraski
Zeev Suraski
Golem.de: Zend ist für einige der Kernbausteine von PHP verantwortlich. Was erwartet Zend von der neuen PHP-Generation?

Anzeige

Zeev Suraski: Stimmt, Zend ist für die Kernkomponenten von PHP verantwortlich. Als wir mit der Arbeit an der Zend Engine II begannen, ging es uns in erster Linie um eine deutlich bessere Objektorientierung und eine exzellente Infrastruktur zur Entwicklung objektorientierter Erweiterungen. Und wir haben beides erreicht.

Die neuen Möglichkeiten der Objektorientierung sind mächtig und erlauben es Nutzern, objektbasierte Applikationen mit Standard-OO-Methoden wie Design-Pattern zu entwickeln. Dies zeigt sich schon jetzt in einigen PHP-5-Applikationen und Büchern zu PHP 5.

Ebenso wichtig ist aber auch der Erfolg des APIs, das die Zend Engine II für OO-Erweiterungen bietet und erst die Entwicklung einiger der interessantesten Funktionen von PHP 5 erlaubte. Dazu zählt SimpleXML von Sterling Hughes, Marcus Broeger und Rob Richards, die Unterstützung von Web-Services via SOAP von Dmitry@Zend, die neue COM/.NET-Integration von Wez Furlong und das MySQLi-Modul von Georg Richter.

Interview: Die Entwickler sind schlecht, nicht PHP 

eye home zur Startseite
Jo 30. Aug 2004

Kann man nicht mal eine Liste der veschiedenen Entwicklungsumgebungen listen? Eine Liste...

acedcool 02. Aug 2004

Eigentlich ist das so es gab C es wurde ein Script Sprache aus dem Hut gezaubert die hies...

acedcool 02. Aug 2004

$db -> query("SELECT count(*) as entryCount...

acedcool 02. Aug 2004

stimme voll zu die meisten Programmieren nicht mal E~ALL wie z.B. apachefriends man muss...

DEGL 25. Jul 2004

maybe, maybe...aber REPLACE ist ein MySQL-Feature und hat eigentich nichts in dieser PHP...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  3. Bank-Verlag GmbH, Köln
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)
  2. (u. a. Game of Thrones, The Big Bang Theory)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Das liest sich so als,

    Flexy | 18:48

  2. Re: Hash des Bildes Schriftart auswählen

    Auspuffanlage | 18:47

  3. Re: streaming ist alles andere als live...

    Rulf | 18:45

  4. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    DAUVersteher | 18:43

  5. Re: Standard-Nutzername lautet pi

    GenXRoad | 18:42


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel