Abo
  • Services:
Anzeige

IBM-Forscher machen Atome sichtbar

Forscher erwarten grundlegende Fortschritte in der Nanotechnologie und Biologie

Forscher bei IBM haben nach eigenen Angaben jetzt einen Druchbruch im Bereich des "Magnetic Resonance Imaging" (MRI) erzielt. Ihnen gelang es, das schwache magnetische Signal eines eingeschlossenen Elektrons zu erkennen - ein Meilenstein auf dem Weg, ein Mikroskop zu entwickeln, das dreidimensionale Aufnahmen von Molekülen auf atomarer Ebene anfertigen kann, so die Forscher.

Die Forscher erhoffen sich davon einen großen Einfluss auf die Materialforschung in den unterschiedlichsten Bereichen - von der Forschung nach Proteinen und Arzneimitteln bis hin zu integrierten Schaltkreisen und industriellen Katalysatoren. Wissenschaftler könnten auf diese Weise die exakte Position einzelner Atome in Nanostrukturen erkennen.

Anzeige

"Durch die Geschichte hinweg hat die Möglichkeit, klarer zu sehen, immer zu neuen Entdeckungen geführt", erklärt Daniel Rugar, Manager für Nano-Forschung an IBMs Almaden Research Center in San Jose. Er sieht die Entdeckung als Möglichkeit, zu fundamental neuen Fortschritten im Bereich der Nanotechnologie und Biologie zu gelangen.


eye home zur Startseite
gilée 16. Jul 2004

Schön, dass die IBM-Forscher das herausgefunden haben, und nicht das mx-Planck-institut.

zzz 15. Jul 2004

Das eine schließt das andere doch nicht aus.

Golem.de 15. Jul 2004

Forscher bei IBM haben nach eigenen Angaben jetzt einen Druchbruch im Bereich des...

brawler 15. Jul 2004

Wait a minute, Doc. Ah... Are you telling me you built a time machine... out of a...

paradigm 15. Jul 2004

Die ganze Sache gibts ja ansich schon. Jeder hat vielleicht mal von dem Begriff MRT oder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. über Nash Technologies, Böblingen
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 29,99€
  2. (-75%) 9,99€
  3. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  2. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  3. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

  1. Re: Wartbarkeit

    IchBIN | 08:30

  2. Re: Anschlüsse!

    gaym0r | 07:59

  3. Re: Woher der Kultstatus?

    derKlaus | 07:49

  4. Vom Telefon beim Kabelhai nicht erreichbar!

    WallyPet | 07:41

  5. Re: Was ich nicht verstehe

    Vollstrecker | 07:35


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel