Abo
  • Services:

Allnet: Reset-Switch mit acht Ports

Switch erkennt Serverabstürze und startet die Rechner neu

Allnet bietet mit dem ALL3090 eine Art Wachhund fürs Netzwerk an. Stürzt einer von maximal acht anschließbaren Servern ab, kann dies der Reset-Switch erkennen und den jeweiligen Server neu starten.

Artikel veröffentlicht am ,

Dazu kann der ALL3090 die zu überwachenden Server über sein Netzwerk-Interface periodisch "anpingen" und setzt diese automatisch zurück, wenn über eine einstellbare Zeit keine Antwort kommt.

Stellenmarkt
  1. Zentiva Pharma GmbH, Berlin
  2. Ruhrverband, Essen

Die Ausgänge des ALL3090 sind potenzialfreie Relais-Kontakte und können somit für sämtliche Kleinsignal-Schaltvorgänge genutzt werden. Auch ein direktes Schalten von kleinen Verbrauchern wie Alarmkontakten, Relais, Licht, Sirene, Zusatzkühlung oder Ähnlichem ist so möglich.

Jeder Ausgang ist entweder als Reset-Ausgang mit Impulsfunktion oder als Schaltausgang für Dauer-Ein/Aus konfigurierbar. Alle Einstellungen sollen ohne Fachkenntnisse und ohne Softwareinstallation direkt von jedem aktuellen Webbrowser aus vorgenommen werden können. Die Ausgänge haben RJ45-Buchsen, so dass eine bestehende Netzwerk- oder Telefonverkabelung einfach zum Anschluss weiter entfernter Schaltziele verwendet werden kann. Außerdem können die Ausgänge auch direkt via UDP-Paketen vom Netzwerk aus ein- und ausgeschaltet werden.

Beispielsoftware inklusive Visual-Basic-6-Quellcode liegt auf dem Allnet-Webserver zum Download bereit. So sollen sich auch kundenspezifische Applikationen programmieren lassen, um über das Netzwerk bzw. Internet Schaltfunktionen ausführen zu können. Das Gerät ist ab sofort für 169,- Euro zu haben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,99€
  2. 11,95€
  3. 33,99€
  4. 4,99€

MichaelB 16. Nov 2005

Der Netzstecker ist tatsächlich für das Netzteil. Es sind *9* RJ45-Buchsen vorhanden...

Thomas Worm 27. Mai 2005

Hallo Leutz, egal ob ihr davon abratet oder nicht. Ich hab das System noch nicht genau...

sadmin 16. Jul 2004

Ich bin Systemadministrator. Wenn das Ding ausfällt dann brauche ich sehr oft schnell wie...

tEnLLa 16. Jul 2004

1.) Ich habe das "f****** manual" gelesen 2.) Ich war derjenige, der dem Kunden erklären...

listentothemusic 15. Jul 2004

Seh ich genauso. Ich hatte mal einen DSL-Router von Allnet. Täglich mindestens ein...


Folgen Sie uns
       


Anthem - Fazit

Wir ziehen unser Fazit zu Anthem und erklären, was an Biowares Actionrollenspiel gelungen und weniger überzeugend ist.

Anthem - Fazit Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

    •  /