Abo
  • Services:
Anzeige

Erster Test veröffentlicht: Doom 3 tatsächlich fertig?

US-Magazin vergibt Traumnote

Die Entwickler von id Software haben die Arbeiten an Doom 3 anscheinend tatsächlich beendet. Diverse US-Medien berichten übereinstimmend davon, dass das Magazin PC Gamer in seiner kommenden Ausgabe einen Exklusiv-Test zu dem lange erwarteten Shooter bieten wird - und der fällt mehr als positiv aus.

Doom 3
Doom 3
Zwar könnte sich das auf vielen Webseiten zu findende Deckblatt der PC-Gamer-Ausgabe noch als gut gemachte Fälschung entpuppen, da im Netz aber auch der komplette Text des Tests kursiert, macht das Ganze schon einen recht glaubwürdigen Eindruck. Die Tester der PC Gamer haben die fertige Version von Doom 3 angeblich direkt nach Fertigstellung von id Software für eine exklusive Titelstory erhalten - und das Spielen sichtlich genossen.

Anzeige

Als Wertung erhielt der Shooter ein Traumergebnis von 94 Prozent; vor allem Grafik und Atmosphäre sollen neue Maßstäbe setzen. Im Unterschied zu früheren Doom-Spielen gebe es diesmal zahlreiche Passagen, in denen man nicht blindlings drauflos schießen dürfe, sondern sich viel mehr verstecken und abwarten muss. Komplexe Schleichpassagen wie bei Splinter Cell brauche man aber dennoch nicht "befürchten".

Überraschend lange scheint die Spielzeit des Programms zu sein - die Tester von PC Gamer hätten mehr als 20 Stunden gebraucht, um den Titel durchzuspielen. Allerdings sei auch eine respektable Hardware vonnöten, um das Spiel wirklich genießen zu können - zumindest einen 2-GHZ-Prozessor und eine Grafikkarte in der Leistungsklasse der Radeon 9800 sollte man schon besitzen.

In Hinblick auf das Testergebnis sollte man jedoch Vorsicht walten lassen - auch wenn sich das Review als echt erweist, ist es in der Vergangenheit schon öfter vorgekommen, dass Spiele in Exklusiv-Tests deutlich besser abschnitten als in folgenden Reviews.


eye home zur Startseite
Der Andi 13. Aug 2004

Hab es mir gestern gekauft... und ich muss sagen einfach nur geil... Bis jetzt hab ich...

try 02. Aug 2004

Die Dokumentation und trotzdem werde ich mir das Spiel holen, weil geile Grafik und die...

Einherjer 02. Aug 2004

rofl... dir hams doch echt ins hirn geschissen...

Marton 01. Aug 2004

super posting abba man muss die meinung der anderen respektieren hier pro und contra von...

Oli 15. Jul 2004

ne 9700 reicht zum spielen, wenn auch sicher nicht mit allen Details. Wenn es ne 9700 Pro...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. InnovaMaxx GmbH, Berlin
  2. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 7,99€
  2. (-15%) 16,99€
  3. (-5%) 47,49€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Glasfaser

    Pedrass Foch | 06:24

  2. Re: Gute Shell

    shiruba | 06:18

  3. Re: ungeschirmte DSL Leitungen?

    Pedrass Foch | 06:12

  4. Re: Tank

    Pedrass Foch | 06:06

  5. Man ist auf seinem device halt nur selbst nicht Root

    GnomeEu | 05:34


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel