Abo
  • Services:

AirMagnet Mobile 4.0 - WLAN-Analyse für PDA und Notebook

Das so genannte "Jitter Tool" misst, ob die Stufe der Frequenzvariationen die Verbindungen gefährden können. Zusätzlich gibt ein "Roaming Tool" über Verzögerungen Auskunft, die beim Wechsel zwischen Access Points auftreten und bei zu langem Zeitraum zum Abbruch der Gesprächsverbindung führen können.

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München

Monitoring und Analyse von WLAN-Netzen soll die vierte Generation der Analyse- bzw. Sniffer-Software etwa durch neu hinzugekommene Detailinfos zur Rausch- und Signalstatistik einzelner und aller Funkkanäle ermöglichen. Damit soll die WLAN-Stabilität und -Leistung auf einen Blick beurteilt werden können. Ein neues Kalibrierungswerkzeug verhilft laut AirMagnet zu genaueren und realistischeren Ergebnissen, indem die Variationen unterschiedlicher WLAN-Karten kompensiert werden.

AirMagnet Laptop Trio
AirMagnet Laptop Trio
Laptop Trio 4.0 integriert zudem - anders als die PDA-Version der Software - den "AirMagnet Distributed 4.0 Rich Policy Manager", mit dem sich Ereignisse aufspüren und auch selber hervorrufen lassen, wie etwa WLAN-Attacken und Leistungseinbrüche. Dabei werden beispielsweise Angriffe und Eindringversuche kategorisiert inkl. zeitlicher Abstände und Wiederholungen erfasst und erlauben dem Administrator, das Problem einzugrenzen und leichter zu bekämpfen.

AirMagnet Laptop Trio 4.0 beginnt preislich bei etwa 3.500,- US-Dollar, AirMagnet Handheld 4.0 bei rund 3.000,- US-Dollar. Beide sind seit kurzem verfügbar, die Preise gelten jeweils ohne Hardware.

 AirMagnet Mobile 4.0 - WLAN-Analyse für PDA und Notebook
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

      •  /