Abo
  • Services:
Anzeige

Frankreich bekommt HDTV - Deutschland nur DVB-T

Auf Seiten der Zuschauer sollen bereits 50 Prozent - und in naher Zukunft 100 Prozent - der verkauften Flachbildschirme eine zu HDTV-Übertragungen kompatible Auflösung unterstützen. Da Flachbildschirme auf Grund der höheren Kosten noch nicht sehr verbreitet sind, sollen laut HD Forum in Kürze günstige Röhrenfernseher mit HD-Auflösungen eingeführt werden. Auch Set-Top-Boxen für HDTV-Empfang sollen bereits verhältnismäßig günstig zu produzieren sein.

Anzeige

Das HD Forum bemüht sich, die wichtigsten Spieler im französischen Markt zu vereinen, um die nötige HDTV-Kette von der Produktion über die Übertragung bis zum Empfänger lückenlos zu schließen. Bei der Übertragung sollen verschiedene Distributionskanäle unterstützt werden: digitales terrestrisches Fernsehen (Télévision Numérique Terrestre, TNT), Kabel, Satellit und Breitband-Internet per ADSL.

Das Jahr 2005 soll dabei die ersten Früchte dieser Arbeit hervorbringen, die auch die Diskussion über die Wahl der technischen Standards, die Zusammenarbeit mit den Behörden und die Informierung der französischen Bevölkerung über HDTV und dessen Entwicklung in der Welt beinhaltet.

Kommentar:
Dass Frankreich nun also voll auf HDTV setzt, lässt die Bemühungen Deutschlands beispielsweise zum Wechsel zum terrestrischem Digitalfernsehen (DVB-T) in niedriger Auflösung und ineffizienter MPEG-2-Kompression im Vergleich etwas traurig aussehen. Bisher gab es hier zu Lande seitens der Industrie und Regierung in Hinsicht auf HDTV keine gemeinsamen Bestrebungen. Allerdings könnte DVB-T einen Weg für HDTV offen lassen, doch benötigt ein HDTV-Sender laut Wikipedia - je nach Auflösung - bis zu viermal so viel Bandbreite wie ein SDTV-Sender (Fernsehen mit Standard-Auflösung).

 Frankreich bekommt HDTV - Deutschland nur DVB-T

eye home zur Startseite
emi 03. Aug 2005

hallo zusammen... im rahmen meines studiums würde ich gerne eine umfassende studienarbeit...

Hallo 29. Sep 2004

hmm, gefällt es dir, tote Threads auszugraben? nix besseres zu tun, was?

Chris 29. Sep 2004

Ganz genau! Das hats mal einer die richtige Einstellung! Aber dieser Hallo-Typ.... nee...

Chris 29. Sep 2004

Also ich versteh überhaupt nicht wieso es immer wieder Leute gibt die alles schlechtreden...

th 15. Jul 2004

gibt es eigentlich schon einen tragbaren DVD-Player mit DVB-T-Empfang? Mit analogem TV...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  3. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main
  4. OSRAM GmbH, Paderborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39€
  2. (u. a. Gran Turismo Sport + Controller für 59,99€, und SanDisk Plus SSD 128 GB für 39€)
  3. 277€

Folgen Sie uns
       


  1. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  2. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  3. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  4. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

  5. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  6. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  7. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  8. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  9. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  10. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Anschlüsse pro Karte bzw. MSAN ?

    bombinho | 15:01

  2. Re: Warum nicht noch ein anderes Premiummodell

    Teebecher | 14:57

  3. Re: Nein! Doch! Oh!

    Teebecher | 14:55

  4. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 14:46

  5. Hab das v30...

    Rauschkind | 14:27


  1. 15:00

  2. 14:30

  3. 14:18

  4. 14:08

  5. 12:11

  6. 10:28

  7. 22:05

  8. 19:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel