• IT-Karriere:
  • Services:

Künftig deutlich mehr PCs mit Windows XP Media Center?

Microsoft will Lizenzbedingungen lockern

Im Rahmen der Worldwide Partner Conference 2004 in Toronto äußerte sich Will Poole, Senior Vice President, Windows Client Business bei Microsoft, unter anderem zu den zukünftigen Plänen seines Unternehmens mit dem Multimedia-Betriebssystem Windows XP Media Center. Laut Poole will Microsoft die Lizenzbedingugen lockern und es zukünftig so auch kleinen PC-Herstellern ermöglichen, Media-Center-PCs zu fertigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bisher gibt es nur einige wenige OEMs, die Media-Center-PCs anbieten, unter anderem HP und Gateway. Laut Poole sei Microsoft nun aber der Meinung, dass man die bisher erreichten Erfolge durch eine einfachere Lizenzpolitik noch deutlich ausbauen könne. So sollen in insgesamt 13 Ländern, darunter auch Deutschland, demnächst auch No-Name-Hersteller Media-Center-PCs fertigen können. Die ersten Geräte erwartet man ab Herbst 2004.

Bei den Media-Center-PCs handelt es sich um speziell auf Entertainment-Bedürfnisse zugeschnittene Computer, die mit dem Betriebssystem Windows XP Media Center ausgestattet sind und so unter anderem als digitaler Videorekorder fungieren können. Die Rechner verfügen generell über eine Fernbedienung und lassen sich so wie normale Heimelektronik bequem vom Sofa aus bedienen. Dennoch sind die Rechner voll funktionsfähige PCs, deren Betriebssystem auf Windows XP Professional basiert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Robinson 28. Jul 2004

Warum soll es für diese Errungenschaft keinen Markt geben? Wenn man die Verkäufe und...

MCE-Community 22. Jul 2004

Wer wirklich was über xpMCE wissen mag: www.mce-community.de

yovoblanc 14. Jul 2004

Schüttle mit! Ich habe schon ärger mit meiner Frau bekommen, weil die "freundlichen...

Dipol 14. Jul 2004

Was heißt hier Heise-Troll? Golem und Heise ergänzen sich ziemlich gut. Heise liefert die...

Captain Code 13. Jul 2004

Ich denke es wird vielleicht mehr Anbieter geben, aber nicht mehr Käufer, da alles was...


Folgen Sie uns
       


Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test

Der Magenta-TV-Stick befindet sich noch im Betatest, so dass einige Funktionen noch fehlen und später nachgereicht werden. Der Stick läuft mit einer angepassten Version von Android TV. Bei Magenta TV selbst sehen wir noch viel Verbesserungsbedarf.

Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test Video aufrufen
Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

    •  /