Abo
  • Services:

Felix Magath kooperiert mit EA wegen neuem Fussball Manager

EA nimmt neuen Trainer des FC Bayern unter Vertrag

Electronic Arts (EA) hat für das Computer- und Videospiel EA Sports Fussball Manager 2005 Felix Magath als Titelfigur gewinnen können. Der neue Trainer des FC Bayern München wird für das im Herbst 2004 erscheinende Spiel als Testimonial auf dem Cover abgebildet sowie in sämtlichen Kommunikationsmaßnahmen eingesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Magath tritt damit die Nachfolge von Reiner Calmund an, der für den letztjährigen Fussball Manager verpflichtet worden war.

Stellenmarkt
  1. ElringKlinger AG, Reutlingen
  2. Lidl Digital, Heilbronn

Jörg Trouvain, Geschäftsführer EA Deutschland, dazu: "Wir freuen uns sehr, mit Felix Magath einen der erfolgreichsten und gleichzeitig beliebtesten deutschen Trainer für unser Spiel begeistert zu haben. Mit seiner langjährigen Erfahrung im Trainer- und Managerbereich passt er ideal in die Reihe unserer EA SPORTS Testimonials."

Der Fussball Manager 2005 soll im Oktober 2004 für PlayStation 2, Xbox und PC erscheinen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,90€ (bei Zahlung mit Masterpass zusätzlich 25€ Rabatt mit Gutschein: SOMMER25) - Bestpreis!
  2. (u. a. Toshiba N300 4 TB für 99€ statt 122,19€ im Vergleich, Samsung C24FG73 für 239€ statt...
  3. 49,97€ (Bestpreis!)

Jolla 13. Jul 2004

Achso, und wenn ich einen Film schlecht finde, dann darf ich das auch nicht sagen, weil...

ThorMieNator 12. Jul 2004

Was für ein blöder Euphemismus für Werbung. Die spinnen in der Werbebranche... (nicht nur...

mikro 12. Jul 2004

Wie schon Goethe sagte: "Ein jeder kehr' vor seiner Tür, und sauber ist das...

m00n 12. Jul 2004

das mach die bugverseuchten EA Massenproduktionen auch nicht besser


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

    •  /