Abo
  • Services:

Half-Life komplett durchgespielt - in 45 Minuten

Neuer Speedrun-Weltrekord für populären Shooter

Das bei Planet Quake gehostete Speed Demos Archive sammelt seit einiger Zeit Demos von Spielern, die so schnell wie möglich versuchen, einen Level oder auch ein komplettes Programm durchzuspielen. Widmete man sich zunächst nur einzelnen Quake-Leveln, berichtet man jetzt auch über andere Spiele - und kann just wieder einen neuen Rekord für den populären Ego-Shooter Half-Life vermelden.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein Spieler mit der Bezeichnung 'RandomEngy' vermochte es kürzlich, Half-Life komplett durchzuspielen - in gerade mal 45 Minuten und 45 Sekunden. Damit verbesserte er den bisherigen Rekord um etwa 5 Minuten.

Stellenmarkt
  1. CRM Partners AG, Eschborn, München, Frankfurt am Main
  2. Walter AG, Tübingen

Natürlich sind derartige Speedruns nicht ohne einige Tricks möglich - erst wenn man alle Abkürzungen kennt, sind derartige Zeiten wirklich denkbar. Der "Otto-Normal-Spieler" braucht schließlich nicht ohne Grund mindestens acht Stunden, um alles vom Spiel zu sehen.

Auf der Speedrun-Seite zu Half-Life gibt der neue Rekordhalter daher auch einige ausführliche Kommentare zu seiner Taktik. Zudem sind auch Videos verfügbar, mit denen man den Speedrun mit eigenen Augen verfolgen kann.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei dell.com
  2. ab 349€
  3. und Far Cry 5 gratis erhalten
  4. 249,90€ + Versand (im Preisvergleich über 280€)

Snoogie 09. Sep 2005

Lest doch mal den Kommentar auf der Seite von dem Der hat teilweise für kurze Sequenzen...

m0ps 12. Jun 2005

das ist ein fehler, der von der demo kommt, die er aufgenommen hat... ...die werte, mit...

Flirtfire 31. Jan 2005

Der Typ in dem Video hat das alles zusammengeschnitten, wie sau! ich habs nach 3 mal...

Cheffe 21. Jul 2004

Windows ... 1 Klick ... Bluescreen ... ca. 0,05Sek.

->marc 11. Jul 2004

Ja stimmt, ich habe da so eine Vermutung wie er es gemacht hat. Er hat wärend dem Spiel...


Folgen Sie uns
       


Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo

Nintendo Labo soll mehr sein als eine neue Videospielmarke. Auf dem Anspiel-Event in Hamburg haben wir gebastelt, gespielt und die Funktionsweise von Karton-Klavier bis Robo-Rucksack erkundet.

Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
    NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
    Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

    Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
    2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
    3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

    BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
    BeA
    Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

    Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
    Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

    1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
    2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
    3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

      •  /