Abo
  • Services:

Data Mining: SPSS Clementine 8.5 erschienen

Analysiert Informationen in Microsoft-SQL- oder IBM-Datenbanken

SPSS hat mit dem Werkzeug Clementine 8.5 ein Data-Mining-Tool für den Microsoft SQL Server 2000 vorgestellt. Analyse-Spezialisten, die die IBM DB2 Data Warehouse Enterprise Edition nutzen, können ab sofort innerhalb dieser Umgebung die Daten auswerten.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit diesen neuen Optionen unterstützt Clementine von SPSS das so genannte In-Database Mining, das auf den zeitraubenden und fehleranfälligen Export von Daten in eine andere Datenbank zur Analyse verzichtet.

Stellenmarkt
  1. Bezirk Oberbayern, Bruckmühl bei München
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München

SPSS Clementine 8.5
SPSS Clementine 8.5
Mit Clementine 8.5 ist es jetzt möglich, Modelle in der Predictive Markup Language (PMML) zu erstellen und sie in andere Systeme und Anwendungen wie IBM DB2 Data Warehouse Enterprise Edition einzubetten. Spezialisten, die mit Microsoft SQL Server 2000 Analysis Services arbeiten, können Entscheidungsbäume direkt innerhalb der intuitiven und visuellen Benutzeroberfläche von Clementine aufbauen. Anwender der Data Warehouse Enterprise Edition von IBMs DB2 können mit dem IBM DB2 Intelligent Miner Visualization Assoziationsmodelle betrachten. Mit Clementine erstellte Modelle können außerdem ab sofort in DB2 Intelligent Miner Scoring verwandt werden.

Mit Clementine 8.5 erstellte Analyse-Streams können auch in PredictiveCallCenter, einer neuen Applikation von SPSS, mit eingebunden werden. Diese Applikation integriert sich in Call-Center-CRM- und Call-Management-Systeme, um in Echtzeit zu bestimmen, welche Anrufer für Upselling-, Cross-Selling- oder auch Kundenbindungsangebote geeignet sind.

Für den Data-Mining-Prozess stehen zahlreiche Verfahren aus den Bereichen Machine-Learning und Statistik zur Verfügung, mit denen Cluster, Klassifikationen, Beziehungen und Voraussagen erstellt werden können. Neu in Clementine 8.5 ist u.a. CARMA, ein Hochleistungsalgorithmus zum Erkennen von Assoziationen. Außerdem bietet Version 8.5 einen neuen Viewer im Bereich Assoziationsanalyse.

Einen Preis nannte SPSS nicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)
  2. 1.299,00€
  3. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)

Dr Zook 06. Aug 2004

Zu Data Mining ist sicher StatSoft eine klasse Quelle. Von deren analytischer Power und...

Ian 13. Jul 2004

Such in Google nach - Data mining - OLAP - Business intelligence Gute Quellen sind SAP...

Katherin 12. Jul 2004

Hallo, ich bin Studentin und soll mich kurz über Data Mining innerhlab der Statistik...

solick 09. Jul 2004

Sorry, ich meinte, ob das ein DWH-System ist. was ein DWH ist weiss ich, hatte blos nicht...

Geek 09. Jul 2004

DWH = Data-WareHouse Schau hier:


Folgen Sie uns
       


Nepos Tablet - Hands on

Nepos ist ein Tablet, das speziell für ältere Nutzer gedacht ist. Das Gehäuse ist stabil und praktisch, die Benutzerführung einheitlich. Jede App funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit der gleichen Benutzeroberfläche.

Nepos Tablet - Hands on Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /