Abo
  • Services:

Nokia plant keine Tastatur-PDAs (Update)

Nokia dementiert die Arbeit an angeblichen Tastatur-PDAs auf Symbian-Basis

Nach einem Bericht der Wirtschaftswoche werkelt Nokia derzeit an Tastatur-PDAs, die demnächst auf den Markt kommen sollen. Demnach sind die Geräte mit dem Smartphone-Betriebssystem Symbian und der Bedienoberfläche Series 60 bestückt und weisen die Größe von Mini-Notebooks auf. Eine Nokia-Sprecherin hat diesen Bericht mittlerweile dementiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Während die Wirtschaftswoche diese wenigen Informationen aus Unternehmenskreisen erfahren haben will, gab das News-Magazin The Inquirer keine Quellen an, berichtet aber ebenfalls über einen kommenden Symbian-PDA mit integrierter Tastatur von Nokia. Laut The Inquirer wird das Gerät die Bezeichnung 9800 tragen, eine vollwertige Tastatur besitzen und mit einem Display ausgestattet sein, das eine Auflösung von 640 x 240 Bildpunkten liefert. Außerdem soll das Gerät Bluetooth und eine Kamera besitzen, aber keine GSM-Funktionen enthalten.

Nachtrag vom 8. Juli 2004 um 13:05 Uhr:
Wie eine Nokia-Sprecherin gegenüber Golem.de mitteilte, arbeiten die Finnen nicht an den von der Wirtschaftswoche und The Inquirer genannten Geräten. Nokia werde sich weiterhin auf Geräte wie Handys und Smartphones konzentrieren, die mit entsprechenden Kommunikationsfunktionen ausgestattet sind.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Torsten 09. Jul 2004

Ein Tastatur-PDA mit 640 x 240 Bildpunkten und Series60? Das geht doch grarnicht! Wer...

Joe 08. Jul 2004

Ich arbeite auch heute noch mit meinem Psion 5mx pro. Versuchte mich an vielen neueren...

Michael Lange 08. Jul 2004

Warum traurig - und jedes Jahr ein neues Gerät? Mein Psion 5mx macht seine Arbeit heute...

ip (Golem.de) 08. Jul 2004

Hallo liebe Leserinnen und Leser, Nokia hat die Meldungen der Wirtschaftswoche und von...

so 08. Jul 2004

was bringts mir, wenn ich ned telefonieren kann damit...dann muss ich das ding...


Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /