Abo
  • Services:
Anzeige

SPMark 04 vergleicht Leistung von Symbian-Smartphones

Handy-Benchmark läuft auf Geräten mit Symbian OS 6 und 7 sowie Series60

Die PC-Benchmark-Schmiede Futuremark bietet nun mit dem SPMark 04 auch eine Software zum Leistungsvergleich von Smartphones. Dabei werden Leistung und Stromverbrauch unter 2D- und 3D-Anwendungen gemessen. Zumindest ein 3D-Test erinnert dabei etwas an die Hubschrauber-Szene aus dem mittlerweile veralteten 3DMark 99 für Windows-PCs.

SPMark 04
SPMark 04
Der bisher nur für Entwickler und Hersteller gedachte kommerzielle Smartphone-Benchmark wurde gemeinsam mit ATI Technologies, den Bitboys, Imagination Technologies (PowerVR), Intel, der Khronos Group, Neomagic und Nvidia entwickelt. "Die Anwendungsleistung eines Smartphones ist ein zunehmend wichtiges Kaufkriterium für Kunden", erklärt Tero Sarkkinen, Verkaufs- und Marketingleiter von Futuremark, den Beweggrund für die Entwicklung der Software. Vor dem SPMark 04 habe es kein Standard-Tool für objektive Vergleiche gegeben.

Anzeige

SPMark 04 läuft auf Smartphones mit Symbian OS 6 und 7 und der Series60-Benutzerschnittstelle. Unterstützung für die Benutzeroberfläche UIQ soll im Laufe des dritten Quartals 2004 folgen. Zum Ausführen des Benchmarks benötigt man insgesamt 4,2 MByte freien Speicher, davon belegt die Programmdatei 1,2 MByte.

Im SPMark 04 enthalten sind 3D-Tests via OpenGL-ES-API (3D Gameplay, 3D-Füllrate, 3D-Polygon-Durchsatz), Bildbearbeitungstests (2D Bilddarstellung, Bildskalierung, JPEG-Kompression), allgemeine Anwendungstests (Kontakte, Kalender, Speicherzugriff) und Dauertests für Ermittlung der Akkuleistung. Für Smartphones ohne Hardware-Unterstützung von OpenGL ES bringt der Benchmark die OpenGL-ES-API von Hybrid Graphics mit. SPMark04 wirft - wie von Futuremark-Benchmarks gewohnt - ein Endergebnis aus, das einen verlässlichen Vergleich mit anderen Geräten ermöglichen soll.

SPMark 04
SPMark 04
Zu den derzeit erhältlichen Geräten mit Symbian OS zählen das Motorola A920 und A925, das Sendo X, das Siemens SX1, die FOMA-Handys F2102V, F2051 und F900i, das Sony Ericsson P800 und das P900 sowie die Nokia-Geräte 7610, 7650, 6600, 3650/3600, 3660/3620, N-Gage/N-Gage QD und natürlich die Nokia-Communicator-Modelle 9210 und 9290.

Der SPMark 04 ist als Business Edition für 250,- US-Dollar und als Developer's Edition für 6.000,- US-Dollar (zzgl. Gebühren für die Anpassung an andere Plattformen) über Futuremarks Onlineshop erhältlich. Eine kostenlose Version für Privatanwender soll - wie die noch fehlende UIQ-Unterstützung - erst im Laufe des 3. Quartals 2004 folgen.


eye home zur Startseite
schandmaul 08. Jul 2004

@golem: die hubschrauber szene stammt aus dem 3dmark2000, der 99er hat keine hubschrauber...

Spellflamer 08. Jul 2004

Du bist tatsächlich ein Idiot. Mach dir nix draus, 99% aller Deutschen unter 25 sind...

Revo 08. Jul 2004

Jaja, Ironie liegt in der Luft ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT2media GmbH & Co.KG, Nürnberg
  2. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Augsburg
  4. über Personalwerk Sourcing GmbH, Bad Nauheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. bei Caseking
  3. 139€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Anbieterbezeichnung so langsam überholt

    Golressy | 02:39

  2. Re: Macht da bitte nicht mit

    sofries | 02:33

  3. Re: Activision patentiert Förderung von Krebs

    sofries | 02:17

  4. Re: Kosten ...

    DAUVersteher | 02:11

  5. Re: 50MBps

    bombinho | 02:01


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel