Abo
  • Services:

Spieletest: Onimusha 3 - Samurai-Gemetzel mit Stil

Screenshot #3
Screenshot #3
Trotz all dieser Zeitverschiebungen und diversen kleinen Puzzles, die es zu lösen gilt, steht aber natürlich die Action weiterhin ganz klar im Vordergrund von Onimusha 3. Im Vergleich zu den Vorgängern wurde die Bedienung stark vereinfacht - vor allem ist erfreulich, dass man nun den Analog-Stick nutzen kann und nicht mehr auf das Digital-Pad zurückgreifen muss. Im Kampf reicht es schon, den Kontrahent anzuvisieren und mehrfach den Aktionsknopf zu drücken, um die Samurai-Zombies mit Peitsche, Axt oder Schwert auf sehr stilvolle Art und Weise zu besiegen.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Screenshot #4
Screenshot #4
Natürlich sind diverse Combos möglich, die nicht nur beeindruckend gut aussehen, sondern auch den eigenen Charakter schneller aufwerten - wer etwa gleichzeitig einen feindlichen Angriff zurückschlägt und selbst zum Angriff ausholt, kommt schneller zum Erfolg und ist zudem in der Lage, mehr Seelen einzusammeln. Die Seelen, die besiegte Kontrahenten hinterlassen, werden wie schon in den Vorgängern zum Aufbessern der eigenen Kampffähigkeiten, aber auch zum Auffrischen der Lebensenergie und für weitere Upgrades benötigt.

Screenshot #5
Screenshot #5
Neben den schönen Zwischensequenzen, die immer wieder die stellenweise allerdings etwas klischeehaft und ein wenig zu pathetisch vorgetragene Story weitererzählen, ist auch die Grafik eine Klasse für sich, wobei im Gegensatz zu den ersten beiden Teilen nicht mehr auf vorgerenderte Hintergründe, sondern stattdessen auf komplett in Echtzeit berechnete 3D-Szenarien gesetzt wird. Der Detailreichtum der Szenarios hat dadurch etwas gelitten, nichtsdestotrotz feuert Onimusha 3 aber ein optisches Feuerwerk der Sonderklasse ab, das nur bei vielen Gegnern auf dem Bildschirm durch ein paar Ruckler getrübt wird.

Onimusha 3 ist ab dem 9. Juli 2004 exklusiv für die PlayStation 2 im Handel erhältlich. Die USK-Einstufung liegt bei 16 Jahren.

Fazit:
Sieht man mal von der zum Teil an eine schlechte Soap-Opera-Folge erinnernden Hintergrundgeschichte ab, gibt es an Onimusha 3 kaum etwas auszusetzen: Die Bedienung ist kinderleicht und offenbart trotzdem zahlreiche Möglichkeiten und genügend Tiefgang; Grafik und Animationen der Recken sind zudem oft wirklich atemberaubend. Die verschiedenen Zeitzonen erweitern das Action-Gemetzel zudem um ein paar nette Rätseleinlagen - sowohl optisch als auch spielerisch wird Onimusha 3 damit dem guten Namen der Reihe voll und ganz gerecht.

 Spieletest: Onimusha 3 - Samurai-Gemetzel mit Stil
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. (-76%) 3,60€
  3. 12,49€

TheBard 07. Jul 2004

Gaming News gehören einfach dazu. Das macht Golem so charmant. Ich bin Webentwickler, ich...


Folgen Sie uns
       


Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019)

Die Projektoren von Bosch erlauben es, das projizierte Bild als Touch-Oberfläche zu verwenden. Das ergibt einige interessante Anwendungsmöglichkeiten.

Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /