Abo
  • Services:
Anzeige

Bald wieder Tastatur-PDAs von Hewlett-Packard?

Hewlett-Packard erwägt Wiedereinstieg in Tastatur-PDA-Markt

Nach einem Bericht der britischen News-Site Computer Business Review erwägt Hewlett-Packard, wieder WindowsCE-PDAs mit Tastatur anbieten zu wollen. Nach der Compaq-Übernahme wurde die damalige Jornada-Reihe eingestampft, womit auch der damalige Jornada 728 aus dem Sortiment verschwand und HP seitdem keine Tastatur-PDAs mehr anbot.

Gegenüber Computer Business Review erklärte Niklas Johnsson, Center Director von Hewlett-Packard in Stockholm, dass derzeit bei HP darüber nachgedacht wird, Tastatur-PDAs ins Sortiment zu nehmen. Nach Johnssons Ansicht sei ein Markt für diese Gerätegattung vorhanden. Wann entsprechende Geräte auf den Markt kommen werden, ist allerdings noch nicht bekannt.

Anzeige

eye home zur Startseite
carsten 27. Okt 2004

hallo jo, du hast geschrieben... OK, der CE-PDA wird schön bunt sein, tolle Musik und...

Michael Lange 08. Jul 2004

Mein Psion 5mx läuft mit einem 2300 mA-Mignon Akku ca. 20 Stunden, macht fast alles, was...

Marcus... 07. Jul 2004

Dieser Niklas Johnsson ist ein echter Visionär: http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/co...

Joachim Laier 07. Jul 2004

was, Du willst den Psion gegen ein CE-Gerät tauschen? OK, der CE-PDA wird schön bunt...

me, myself and I 07. Jul 2004

würde langsam zeit



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch-Buchholz
  2. GIGATRONIK München GmbH, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, München/Ottobrunn
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 53,99€
  2. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: 35MH/s bei 180W und etwa 30Cent/KWh? Ist das...

    sofries | 00:07

  2. Re: Kopf -> Tisch

    Allandor | 00:02

  3. Hierfür braucht Disney mehr eigene Inhalte, die...

    plutoniumsulfat | 14.12. 23:52

  4. Re: Was bedeutet mittlerweile Indie-Game?

    HorkheimerAnders | 14.12. 23:50

  5. Re: Via Viagem

    Cok3.Zer0 | 14.12. 23:48


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel