Abo
  • Services:

IGDA: Erstes Deutschland-Meeting für Profi-Spiele-Entwickler

Keine Teilnahmegebühr dank Sponsoren

Am 14. Juli 2004 findet erstmals ein Meeting der International Game Developers Association in Deutschland statt. Die Veranstaltung für professionelle Spieleentwickler wird in den Räumen der Firma metricminds in Frankfurt am Main abgehalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu Beginn der Veranstaltung setzen sich Referenten aus den Bereichen Storyboarding, Grafik, Programmierung und Sound mit dem Thema "Character in der Spieleentwicklung" auseinander. Im weiteren Verlauf des Abends soll dann die Möglichkeit bestehen, sich in lockerer Atmosphäre mit den Vortragenden und weiteren Teilnehmern auszutauschen.

Stellenmarkt
  1. FTI Touristik GmbH, München
  2. Hays AG, Berlin

Das Meeting wird auf ehrenamtlicher Basis durch die Game Developer Community organisiert, wobei die Bemühungen aktuell von mehr als 40 Unternehmen im deutschsprachigen Raum finanziell oder ideell getragen werden. Eine Teilnahmegebühr entfällt dank zahlreicher Sponsoren wie Alias, Creative Live, discreet, Games Convention Developers Conference, metricminds, PNY, Trinigy und Weltenbauer.

Wer Interesse an einer Teilnahme hat, muss sich vorab unter www.igda.org/frankfurt für die Veranstaltung registrieren.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)

Folgen Sie uns
       


Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler)

Die Handlung verraten wir nicht, trotzdem wollen wir das andersartige neue God of War besprechen. Zu diesem Zweck haben wir eine stellvertretende Mission herausgesucht, in der es nicht um die primäre Handlung geht. Ziel ist es, den Open-World-Ansatz zu zeigen, das Kampfsystem zu erklären und die Spielmechaniken zu verdeutlichen.

Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler) Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle
Virgin Galactic
Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

Die Entwicklung des Raketenflugzeugs für Touristenflüge in den Weltraum hat schon vier Menschenleben gekostet. Vergangenen Donnerstag hat Virgin Galactic die Tests mit Raketentriebwerk wieder aufgenommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
    P20 Pro im Kameratest
    Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

    Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
    2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
    3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

      •  /