Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung-Handy mit 3D-Spielen und Joystick vorgestellt

Samsung SCH-V450 mit Memory-Stick-Duo-Steckplatz und MP3-Player

Für den asiatischen Markt stellte Samsung mit dem SCH-V450 ein Mobiltelefon vor, das in einem recht ungewöhnlichen Gehäuse einen Mini-Joystick beherbergt und mit drei 3D-Spielen bestückt ist. Das Handy bietet einen Steckplatz für Speicherkarten des Typs Memory Stick Duo, so dass sich darüber der Gerätespeicher erweitern lässt, sei es für weitere Spieletitel, MP3-Dateien oder Fotos, die man mit der integrierten Digitalkamera aufnimmt.

Samsung SCH-V450
Samsung SCH-V450
Obgleich das Samsung-Handy SCH-V450 einen Klappmechanismus aufweist, lassen sich viele Funktionen auch im geschlossenen Zustand ausführen, denn neben dem analogen Spiele-Joystick befinden sich einige Handy-Funktionen außerhalb des Klappenbereichs. Neben einem Hauptdisplay mit einer Auflösung von 176 x 220 Pixeln steht auch ein zweites Außendisplay mit einer Auflösung von 128 x 128 Pixeln zur Verfügung, das genutzt wird, wenn das Handy nicht aufgeklappt ist.

Anzeige

Über den analogen Joystick sollen sich die drei auf dem Handy installierten 3D-Spiele bequem steuern lassen, wobei neben einem Golf-Titel mit Metalion ein 3D-Shooter mitgeliefert wird. Die Spieletitel sollen über die Sound-Ausgabe per Lautsprecher für den akustischen Spielspaß sorgen. Weitere Titel will Samsung zum Download speziell für das 3D-Spiele-Handy bereitstellen.

SCH-V450
SCH-V450
Das Handy besitzt zudem eine Digitalkamera, die Bilder mit einer maximalen Auflösung von 310.000 Pixeln aufnimmt. Außerdem soll ein integrierter MP3-Player für mobilen Musikgenuss sorgen. Um die daraus resultierenden Datenmengen transportieren zu können, verpasste Samsung dem Mobiltelefon einen Steckplatz für den Memory Stick Duo. Zum Lieferumfang des Geräts gehört ein Memory Stick Duo mit einer Kapazität von 32 MByte.

Samsung wird das CDMA-Handy SCH-V450 vorerst nur auf dem asiatischen Markt anbieten.


eye home zur Startseite
Michael 07. Jul 2004

Mit dem Handy hast du alles auf einmal. Was ist so schlecht daran? Des Weiteren werden...

Angel 06. Jul 2004

Das Display sieht mir sehr klein aus, fuer den Joystick braucht man ne Lupe, und die Cam...

rinderhoden-johnny 06. Jul 2004

ziemlich geil , das teil. allemal besser als siemens (doppelwürg) oder nokia. und von...

Tyrael 06. Jul 2004

Ne Bekannte von mir schwärmt auch immer von ihrem "Joystick"! 8-))

Auf diesen... 06. Jul 2004

*kopschüttel*



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  3. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)
  2. 10% Rabatt auf ausgewählte Top Gaming Artikel mit dem Gutscheincode: PICKYOURLOOT
  3. 649,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    cuthbert34 | 07:39

  2. Re: Relocation

    maverick1977 | 07:16

  3. wieviel strom bekommt man mit 1200m²??

    fafi | 06:26

  4. Re: so ein akku auto ist auch nicht gerade co2 frei

    Rulf | 03:57

  5. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    Schrödinger's... | 00:43


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel