Abo
  • Services:
Anzeige

Acer kündigt Notebook-Serie Aspire 1620 mit Radeon 9700 an

Desktop-Replacement mit hochgetaktetem Pentium 4 und schneller Grafik

Acer hat die neue Notebookserie Aspire 1620 angekündigt, die sich an kleine Unternehmenskunden und auch Spielernaturen richtet. Die Geräte basieren auf dem Intel Pentium 4 mit 3 GHz, Hyper-Threading-Technologie und einem mit 800 MHz getakteten Frontside-Bus.

Die Acer Aspire 1620 sind mit einem 15-Zoll-Display (Auflösung 1.024 x 768 Pixel) sowie dem ATI-Mobility-Radeon-9700-Grafikchip (DirectX-9.0-fähig) mit 64 MByte Videospeicher, dem ATI-Mobility-Radeon-9000-IGP-Chipsatz und 512 MByte Arbeitsspeicher ausgerüstet. Durch den Grafikchip und den schnellen Prozessor ist das Gerät auch für Spieler interessant. Der Speicher wird in zwei 256-MByte-Modulen (DDR-333 RAM) verbaut und belegt so beide DIMM-Slots. Das Gerät kann maximal 2 GByte Speicher adressieren.

Anzeige
Acer Aspire 1620
Acer Aspire 1620

Die Festplatte verfügt über eine Kapazität von 60 GByte. Dazu kommt ein integriertes DVD/CD-RW-Laufwerk. Die Notebooks verfügen über ein integriertes 56K-V.92-Faxmodem, eine eingebaute 10/100-MBit/s-Netzwerkverbindung und eine Infrarotschnittstelle (FIR). Alle Modelle enthalten zahlreiche I/O-Schnittstellen: 4x USB 2.0, Firewire (IEEE 1394), einen S-Video-Ausgang, VGA, Parallelport sowie zwei PC-Card-Slots vom Typ II bzw. einmal Typ III. Dazu kommen analoge Tonein- und -ausgänge. WLAN ist nur bei manchen Modellen der Serie integriert.

Die Laufzeit des Lithium-Ionen-Akkus gibt der Hersteller mit zwei Stunden an, vier Stunden dauert es, bis der Akku im Notebook-Betrieb wieder aufgeladen ist und zwei Stunden im Schnelllademodus.

Acer-Aspire-1620-Notebooks werden mit dem vorinstallierten Betriebssystem Windows XP Home (komplett mit Recovery CD) ausgeliefert. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist ein zusätzliches Softwarepaket mit dem direkt über das Internet aktualisierbaren Norton Antivirus (Trial-Version), PowerDVD zur Betrachtung von DVD-ROMs sowie NTI CD Maker.

Die Acer Aspire 1620 sind 326 x 290 x 38,6 mm groß und wiegen 3,4 Kilogramm. Als erstes Modell der Serie ist ab sofort das Acer Aspire 1622LC zu einem Preis von 1.399,- Euro erhältlich.


eye home zur Startseite
domi 24. Nov 2004

ich hab denn laptop mit 3ghz,1024 ddr ram und w-lan und ich muss sagen,das is ein hammer...

bigair 06. Jul 2004

acer travelmate 800x

Roliboli 06. Jul 2004

Kostet aber sicher mehr als 1400€ ;-)

Unix 06. Jul 2004

Volle Zustimmung, hab mir einen VAIO Dorthan 1.8GHz und 1GB DDRAM sowie 17 Zoll und der...

TC 06. Jul 2004

hi tom, kommt drauf an wieviel du ausgeben willst....... ich hatte glück und hab ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  2. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg
  3. Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Stuttgart
  4. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 3,99€
  3. (-72%) 5,55€

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

  1. Re: ARMutszeugnis für Microsoft

    Apfelbrot | 20:43

  2. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    ChMu | 20:41

  3. Re: Rechtlich erlaubt?

    Kleba | 20:32

  4. Re: Einfach Sprit stärker besteuern

    Mingfu | 20:30

  5. Re: 24 Milliarden Euro für Deutschland alleine.

    stiGGG | 20:21


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel