Abo
  • Services:
Anzeige

Yoxos bietet weltweit erste Eclipse-Distribution an

Yoxos erleichtert die Erstellung der persönlichen Eclipse-Umgebung

Das Unternehmen Innoopract Informations-systeme GmbH, ein Anbieter von Entwicklungswerkzeugen und Dienstleistungen rund um Eclipse, bietet mit Yoxos weltweit die erste Eclipse-Distribution an. Yoxos verbindet das neue Eclipse 3.0 mit einer Auswahl der beliebtesten Plugins.

Yoxos
Yoxos
In so genannten "Managed Scenarios" sind solche Plugins zusammengestellt, die sich zur Lösung spezifischer Aufgaben, beispielsweise für die Web-Entwicklung, optimal ergänzen sollen.

Anzeige

"Unsere Kunden haben immer wieder nach einer Distribution gefragt, die ihnen das Entwickler-Leben einfacher macht. Nun können wir zeitgleich mit der Veröffentlichung von Eclipse 3.0 eine besondere Lösung dafür bieten", so Jochen Krause, Gründer und Geschäftsführer von Innoopract. "Yoxos ist die ideale Lösung für Software-Entwickler, die alle Möglichkeiten der Eclipse-Welt nutzen wollen, aber keine Zeit haben, um wochenlang Dutzende von Plugins zu testen und am Laufen zu halten", sagte Krause.

Yoxos
Yoxos
Die Yoxos-Distribution wird nach Entwicklerangaben für jede neue Version von Eclipse aktualisiert. Alle enthaltenen Plugins werden geprüft, bevor sie in die Yoxos-Distribution aufgenommen werden. Yoxos stellt den Quellcode aller eigenen Ergänzungen der Open-Source-Plugins der Entwickler-Gemeinschaft zur Verfügung und hilft Entwicklern und Open-Source-Projekten, bewährten Eclipse-Vorgaben zu folgen.

Die Yoxos-Eclipse-Distribution ist seit dem 1. Juli 2004 verfügbar. Interessenten und Kunden können ihre Version seit dem 28. Juni 2004 bestellen - als CD oder Download unter www.yoxos.com für 19,95 Euro. Außerdem können sie ein Abonnement der Yoxos-Distribution erwerben, das sechs Ausgaben und Aktualisierungen pro Jahr umfasst.

Eclipse hat ein unabhängiges und offenes System mit lizenzfreier Technologie und einer universellen Plattform zur Software-Tool-Integration. Eclipse-basierte Tools bieten Entwicklern die freie Wahl über Plattformen, Entwicklungssprachen und Anbieter und bieten eine Plugin-basierte Entwicklungs-Plattform, welche die einfache Erstellung, Integration und Nutzung unterschiedlicher Tools ermöglicht.


eye home zur Startseite
Jo 30. Aug 2004

Interessant ist nicht nur die verspätete Veröffentlichung sondern auch die Filterung der...

LH 06. Jul 2004

Dann liest du aber doch die falschen, ich kannte es auch bereits seit über einer Woche...

tiger 06. Jul 2004

ja gaaaanz schlimm. furchtbar. wie ein verschimmeltes Butterbrot in der Schultüte. Ich...

@Golem 06. Jul 2004

die news stammt vom 29.06. und ist damit bereits 8 tage alt. ich hab kein problem mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau
  2. über serviceline PERSONAL-MANAGEMENT MÜNCHEN GMBH & CO. KG, München
  3. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Frankfurt
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Unna


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 39,99€
  2. 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Zahlungsverkehr

    Das Bankkonto wird offener

  2. 20.000 neue Jobs

    Apple holt Auslandsmilliarden zurück und baut neuen Campus

  3. Auto-Entertainment

    Carplay im BMW nur als Abo zu bekommen

  4. Fehlende Infrastruktur

    Große Skepsis bei Elektroautos als Dienstwagen

  5. Tim Cook

    Apple macht die iPhone-Drosselung abschaltbar

  6. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  7. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  8. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  9. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  10. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Wieder mehr Haustierbilder statt Hass
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Das finde ich schon frech

    My1 | 09:17

  2. Re: Ups ...

    Flyns | 09:17

  3. Re: Hardware Revision

    Grover | 09:17

  4. Re: IMHO: Der falsche Weg

    Kahiau | 09:17

  5. Re: Die Idee ist gut...

    gaym0r | 09:16


  1. 09:04

  2. 08:26

  3. 08:11

  4. 07:55

  5. 07:30

  6. 00:02

  7. 19:25

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel