Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Sony-LC-Displays der HS-Serie im Designergehäuse

Für den ästhetisch anspruchsvollen Kunden

Die neuen Designer-LC-Displays der HS-Serie von Sony, das SDM-HS74 und das HS94, verfügen über 17- bzw. 19-Zoll-Bildschirmdiagonalen mit der üblichen SXGA-Auflösung (1.280 x 1.024 Pixel) und wurden mit DVI-Eingängen ausgestattet.

Das Modell HS74 gibt es in den drei Farbvarianten: Schwarz, Blau und Weiß. Die Geräte verfügen über eine abnehmbare Abdeckung auf der Rückseite zum Verbergen der Kabelzuführungen - an der Geräterückseite sind keine Schrauben sichtbar.

Das SDM-HS94 weist ein Kontrastverhältnis von 700:1 und eine Helligkeit von 250 Candela pro Quadratmeter auf. Die Aufsichtswinkel liegen in beiden Hauptrichtungen bei 170 Grad.

Anzeige
HS-Serie im Designergehäuse
HS-Serie im Designergehäuse

Das SDM-HS74 kommt immerhin noch auf ein Kontrastverhältnis von 500:1 und ebenfalls auf eine Helligkeit von 250 Candela pro Quadratmeter. Die Aufsichtswinkel sind hier horizontal 160 und vertikal 140 Grad.

Die Panels haben mit 16 ms (SDM-HS74) bzw. 25 ms (SDM-HS94) recht niedrige Reaktionszeiten, so dass das Betrachten von schnell bewegten Bildschirminhalten ungetrübt möglich sein sollte.

Das Sony SDM-HS74 soll 619,- Euro kosten, während für das SDM-HS94 749,- Euro verlangt werden. Beide Geräte sollen ab Ende Juli 2004 erhältlich sein.


eye home zur Startseite
anybody 13. Jul 2004

Sorry BOB, aber wer den Post lesen kann auf den ICH geantwortet habe ich auch klar im...

Bob 13. Jul 2004

Mangels DVI??? Sorry ANY aber wer lesen kann ist klar im Vorteil! Steht sogar hier im...

anybody 06. Jul 2004

Mangels DVI leider nich mehr als ein Griff ins Klo... Naja, wers mag. Geiz ist halt...

TriTop 06. Jul 2004

Dem kann ich nur zustimmen. Habe auch Samsung 191/193T im Büro und daheim. Der schmale...

Bilderfetisch 06. Jul 2004

Ja stimmt. Aber die sehen eh ziemlich gleich aus. Hier noch watt japanisches ;) http...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. KOSTAL Gruppe, Dortmund
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Daimler AG, Neu-Ulm oder Mannheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Steht im Link

    User_x | 23:22

  2. Re: Bisher 700000 Menschen sagen "danke Staat".

    tingelchen | 23:21

  3. Wo ist da nun das Problem?

    Apfelbrot | 23:17

  4. Re: Einfach Datenvolumen erhöhen

    Bigfoo29 | 23:16

  5. Re: Technisch gesehen

    Unix_Linux | 23:13


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel