Abo
  • Services:
Anzeige

Spam-Abwehr mit GFI MailEssentials for Exchange/SMTP 10

Optimierte Spam-Filter-Technik und E-Mail-Archivierungsfunktionen

GFI, ein Entwickler von Server-basierten Anti-Spam-Lösungen, hat die Veröffentlichung von GFI MailEssentials for Exchange/SMTP 10 bekannt gegeben. Die neue Version des Tools zur Abwehr von Spam auf Server-Ebene ist mit vielen neuen Funktionen zur stärkeren Individualisierung von Spam-Abwehrmaßnahmen für die einzelnen Nutzer versehen worden.

Netzwerk-Anwender können E-Mail-Absender über öffentliche Ordner auf Blacklists oder Whitelists setzen. Mit Version 10 können Whitelists nun anhand von manuell eingegebenen Domänennamen, E-Mail-Adressen und Stichwörtern erstellt werden. Zudem lässt sich der Bayes-Filter nach Herstellerangaben schneller konfigurieren. Spam- oder Ham-Mails sind hierfür lediglich in den entsprechenden öffentlichen Ordner zu verschieben. Über die in diesem Verzeichnis abgelegten Mitteilungen lernt GFI MailEssentials zusätzlich zwischen erwünschten und unerwünschten Mitteilungen zu unterscheiden.

Anzeige

Die neue, datenbankgestützte Report-Engine erlaubt das Erstellen informativer Berichte, z.B. zum Umfang der gefilterten Spam-Mitteilungen, zu den wirkungsvollsten Filterregeln und zum E-Mail-Aufkommen einzelner Anwender, der Domäne oder des E-Mail-Servers. Um gesetzliche Archivierungsvorschriften einfacher erfüllen zu können, unterstützt das Verwaltungs-Tool die Speicherung von Mitteilungen in einer SQL-Server-Datenbank. Zudem steht Unternehmen für die effiziente Verwaltung und Verteilung von Newslettern ein neuer Listen-Server zur Verfügung.

GFI MailEssentials for Exchange/SMTP 10 ist für 50 Postfächer für 440,-Euro (zzgl. MwSt.) erhältlich. Eine Testversion steht zum Download unter http://www.gfisoftware.de/de/mes/ bereit.


eye home zur Startseite
AD (golem.de) 05. Jul 2004

Um es kurz und knapp zu halten: da haben Sie recht. AD (golem.de)

axesh 05. Jul 2004

hä?, so hört sich IMHO besser an: "Zudem lässt sich der Bayes-Filter nach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ANSYS Germany GmbH, Otterfing (bei München)
  2. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, Oberviechtach bei Weiden
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. State Street Bank International GmbH, Frankfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Arrow, Pretty Little Liars, The Big Bang Theory, The 100)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (u. a. Blade Runner, Inception, Erlösung, Mad Max Fury Road, Creed, Legend of Zarzan)

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: NSA rät ab => muss gut sein

    Apfelbrot | 01:50

  2. 4-2

    Stegorix | 01:47

  3. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    Sharra | 01:33

  4. Re: Was, wie bitte?

    Livingston | 01:28

  5. Re: Was man hätte tun müssen damit es nicht scheitert

    +2484 | 01:27


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel