Abo
  • Services:
Anzeige

Spam-Anteil in Deutschland steigt sprunghaft

43 Prozent aller E-Mails in Deutschland sind Spam

Der Anteil der Spam-E-Mail ist im Juni 2004 auf 65 Prozent gestiegen, meldet Symantec unter Berufung auf die Spam-Statistiken aus seinem Brightmail-Filternetzwerk. In Deutschland war ein sprunghafter Anstieg der Spamflut von rund 38 Prozent im Mai 2004 auf jetzt 43 Prozent zu beobachten.

Die meisten Spam-Mails sind laut Brightmail mit 25 Prozent nach wie vor Produktwerbung, gefolgt von Finanzthemen (18 Prozent) und E-Mails mit pornografischem Inhalt (15 Prozent). Insgesamt filterte das Unternehmen im Juni 2004 104 Milliarden E-Mails.

Anzeige

Zu anderen Zahlen kommt hingegen der Anti-Spam-Anbieter Commtouch. Dessen Statistiken zufolge macht allein die Werbung für Medikamente knapp 30 Prozent der Spam-E-Mails aus. Aber auch hier ist Werbung für pornografische Angebote nicht mehr oben auf der Liste.


eye home zur Startseite
signor.e 07. Jul 2004

Komisch. Den meisten, fast einzigen Spam bekomme ich von meinem Freemail-Provider...

px 05. Jul 2004

Wenn ich nur 4x% Spam hätte, wäre ich sehr glücklich - bei mir liegt der Anteil deutlich...

:-) 04. Jul 2004

Mein Eindruck ist auch der, dass die Provider langsam dabei sind, mails von bestimmten...

:-) 04. Jul 2004

...fein, dann schick mir doch mal ne mail... ...die kann ich dann anderen als meine...

Spamopfer 04. Jul 2004

[-] Du hast das Prinzip nicht verstanden. Du hast das Prinzip verstanden.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven
  3. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Android P

    Hintergrundaktivitäten von Apps werden stärker beschränkt

  2. Online-Glücksspiele

    Bei Finanzsperren droht illegale Vorratsdatenspeicherung

  3. Betaversionen

    AirPlay 2 aus iOS und TVOS 11.3 entfernt

  4. Homee

    Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden

  5. Apfel

    Apple lässt sich Regenbogenlogo schützen

  6. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  7. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  8. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  9. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  10. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: § 202c Vorbereiten des Ausspähens und...

    Arestris | 08:52

  2. Andere Mitverdienen lassen

    M.P. | 08:50

  3. Re: Ernsthafte Frage.

    Astorek | 08:49

  4. Re: Bald kommt UHD+

    Azzuro | 08:49

  5. Re: Ach die haben einen Double Fine gemacht.

    Trollfeeder | 08:47


  1. 08:33

  2. 08:01

  3. 07:41

  4. 07:24

  5. 07:12

  6. 23:10

  7. 17:41

  8. 17:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel