Abo
  • IT-Karriere:

Motorola stellt Handy mit Mini-Tastatur vor

Motorola A630 mit integrierter VGA-Digitalkamera und Bluetooth

In New York stellte Motorola mit dem A630 ein Tri-Band-Klapp-Handy vor, das in aufgeklapptem Zustand einem Notebook ähnelt und eine Mini-Tastatur samt passendem Querformat-Display bietet. Ein E-Mail-Client mit POP3- und IMAP-Funktion, ein Instant-Messanging-Client sowie eine VGA-Digitalkamera gehören ebenso wie Bluetooth zu den weiteren Leistungsdaten.

Artikel veröffentlicht am ,

Motorola A630
Motorola A630
Wird das Motorola A630 aufgeklappt, erinnert das Mobiltelefon an eine Mini-Ausführung eines Notebooks und soll die leichte Dateneingabe über die QWERTY-Tastatur erlauben. Zur Anzeige liefert das Hauptdisplay bei einer Auflösung von 220 x 176 Pixeln maximal 65.536 Farben. Im Bereich der Mini-Tastatur ist eine 5-Wege-Navigationstaste untergebracht, worüber das Gerät bequem gesteuert werden kann. Im zusammengeklappten Zustand gleicht das Motorola A630 einem herkömmlichen Mobiltelefon mit kleinerem Display und einer Handy-Klaviatur für die grundlegenden Handyfunktionen.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Motorola A630
Motorola A630
Das Motorola A630 besitzt ferner eine integrierte VGA-Digitalkamera mit einem 4fachen Digitalzoom, um damit Schnappschüsse zu machen. Neben einem E-Mail-Client mit POP3- und IMAP-Unterstützung bietet das Tri-Band-Mobiltelefon auch einen Instant-Messaging-Client. Ferner unterstützt das Gerät MMS, SMS, Bluetooth sowie Java, liefert eine Freisprechfunktion und kann neben polyphonen Klingeltönen auch MP3-Klingeltöne verarbeiten.

Vorerst wurde das Motorola A630 nur in den USA angekündigt und soll dort im Sommer 2004 zu haben sein. Ein Marktstart für Deutschland ist nicht vorgesehen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. (-75%) 8,80€
  3. 7,99€
  4. 3,99€

Micha 10. Jan 2005

Mit dem E-Mobile Hiptop kannst du für EU 20/Monat unbegrenzt E-mail, SMS, Chat und Web...

auch 05. Jul 2004

mir wäre es am liebsten, wenn es finanzierbar wäre, seine mails am handy zu lesen, zur...

ich 04. Jul 2004

Amen, das ist genau meine Meinung. Und das OS muss opensource sein.

anonymous 02. Jul 2004

... noch nen SSH-Client, Opera und gut ist. Die Kamera können sie sich irgendwo...

jaydee 02. Jul 2004

erinnert irgendwie an das HipTop....


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

2FA mit TOTP-Standard: GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor
2FA mit TOTP-Standard
GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor

Auch GMX-Kunden können nun ihre E-Mails und Daten in der Cloud mit einem zweiten Faktor schützen. Bei Web.de soll eine Zwei-Faktor-Authentifizierung bald folgen. Der eingesetzte TOTP-Standard hat aber auch Nachteile.
Von Moritz Tremmel


    Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
    Nuki Smart Lock 2.0 im Test
    Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

    Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
    Ein Test von Ingo Pakalski


        •  /