Abo
  • Services:
Anzeige

Motorola stellt Handy mit Mini-Tastatur vor

Motorola A630 mit integrierter VGA-Digitalkamera und Bluetooth

In New York stellte Motorola mit dem A630 ein Tri-Band-Klapp-Handy vor, das in aufgeklapptem Zustand einem Notebook ähnelt und eine Mini-Tastatur samt passendem Querformat-Display bietet. Ein E-Mail-Client mit POP3- und IMAP-Funktion, ein Instant-Messanging-Client sowie eine VGA-Digitalkamera gehören ebenso wie Bluetooth zu den weiteren Leistungsdaten.

Motorola A630
Motorola A630
Wird das Motorola A630 aufgeklappt, erinnert das Mobiltelefon an eine Mini-Ausführung eines Notebooks und soll die leichte Dateneingabe über die QWERTY-Tastatur erlauben. Zur Anzeige liefert das Hauptdisplay bei einer Auflösung von 220 x 176 Pixeln maximal 65.536 Farben. Im Bereich der Mini-Tastatur ist eine 5-Wege-Navigationstaste untergebracht, worüber das Gerät bequem gesteuert werden kann. Im zusammengeklappten Zustand gleicht das Motorola A630 einem herkömmlichen Mobiltelefon mit kleinerem Display und einer Handy-Klaviatur für die grundlegenden Handyfunktionen.

Anzeige

Motorola A630
Motorola A630
Das Motorola A630 besitzt ferner eine integrierte VGA-Digitalkamera mit einem 4fachen Digitalzoom, um damit Schnappschüsse zu machen. Neben einem E-Mail-Client mit POP3- und IMAP-Unterstützung bietet das Tri-Band-Mobiltelefon auch einen Instant-Messaging-Client. Ferner unterstützt das Gerät MMS, SMS, Bluetooth sowie Java, liefert eine Freisprechfunktion und kann neben polyphonen Klingeltönen auch MP3-Klingeltöne verarbeiten.

Vorerst wurde das Motorola A630 nur in den USA angekündigt und soll dort im Sommer 2004 zu haben sein. Ein Marktstart für Deutschland ist nicht vorgesehen.


eye home zur Startseite
Micha 10. Jan 2005

Mit dem E-Mobile Hiptop kannst du für EU 20/Monat unbegrenzt E-mail, SMS, Chat und Web...

auch 05. Jul 2004

mir wäre es am liebsten, wenn es finanzierbar wäre, seine mails am handy zu lesen, zur...

ich 04. Jul 2004

Amen, das ist genau meine Meinung. Und das OS muss opensource sein.

anonymous 02. Jul 2004

... noch nen SSH-Client, Opera und gut ist. Die Kamera können sie sich irgendwo...

jaydee 02. Jul 2004

erinnert irgendwie an das HipTop....



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DewertOkin GmbH, Hamburg
  2. Wüstenrot & Württembergische AG, Stuttgart
  3. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 37,99€
  2. Gutscheincode PLUSBAY (maximaler Rabatt 50€, nur Paypal-Zahlung)
  3. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Der Todesstern aus Sicht der Kampagne

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Kosten ...

    Ovaron | 20:45

  2. Re: Wie das zertifiziert wurde ist sehr leicht...

    nicoledos | 20:45

  3. Re: 23 Elektroautos bis zum Jahr 2013

    Hannes84 | 20:45

  4. Re: Welcher Gamer nutzt nen Notebook ...

    DetlevCM | 20:42

  5. Re: Besiegelung und Zukunft

    tux. | 20:41


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel