Abo
  • Services:
Anzeige

Details und Bilder zu Pro Evolution Soccer 4

Konami veröffentlicht vierten Teil der Reihe auch für Xbox

Unter Kritikern genießt die Pro-Evolution-Reihe seit Jahren einen ganz besonderen Ruf - auch wenn sie in puncto Verkaufszahlen weiterhin nicht mit der bekannteren FIFA-Serie aus dem Hause Electronic Arts konkurrieren kann, gilt sie in Sachen Realismus und Ballgefühl doch als das Nonplusultra im Bereich der Fußballsimulationen. Konami hat nun zahlreiche Details zum vierten Teil der Reihe bekannt gegeben, der im vierten Quartal 2004 erscheinen soll.

PES 4
PES 4
Vor allem die Animationen der Kicker sollen zukünftig deutlich variantenreicher und individueller wirken als in der Vergangenheit. Anhand der erneut erweiterten Spielerattribute lassen sich sämtliche Eigenschaften der Spieler überblicken - diese beeinflussen etwa, wie gut oder schlecht jeder einzelne von ihnen einen besonders hohen oder schnellen Ball unter Kontrolle bringt, ihn kontrolliert, auch wenn ein Verteidiger einzugreifen versucht, oder mit welcher Präzision er ihn zu einem Team-Kollegen schlenzt.

Anzeige

PES 4
PES 4
Ein neues Dribbling-System wurde ebenfalls entwickelt, das den Spielern in direkten Auseinandersetzungen nun noch mehr Kontrolle gibt, etwa wenn sie versuchen, einen Widersacher zu umgehen. Pro Evolution Soccer 4 wird darüber hinaus erstmals einen ständig sichtbaren Schiedsrichter enthalten. Während er in den Vorgängerversionen lediglich in Zwischensequenzen auftrat, soll er sich nun mit den Spielern bewegen und sogar beruhigend auf sie einwirken, wenn sich die Gemüter erhitzen. Die KI des Schiedsrichters wurde laut Konami weiter verfeinert - inklusive der Vorteilsregel. Jeder der Schiedsrichter reagiert nun noch differenzierter auf Fouls und ahndet sie in Abhängigkeit vom Spielverlauf.

Pro Evolution Soccer 4 erscheint für PlayStation 2, PC CD-ROM und erstmals auch Xbox voraussichtlich im 4. Quartal 2004.


eye home zur Startseite
Alex 11. Jan 2005

Eh Leute, bitte helft mir mal ... Will mit meinem Cumpel Online zoggen...immer wen ich...

Alex 11. Jan 2005

Eh Leute, bitte helft mir mal ... Will mit meinem Cumpel Online zoggen...immer wen ich...

geht dich gar... 26. Dez 2004

ey du klugscheißer! du sollst nochmal was sagen von wegen sachen groß und klein...

DSR 07. Sep 2004

piresinho 06. Sep 2004

Das Geilste Spiel aller Zeiten! Bin seit dem ersten Teil dabei und es packt mich immer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutz AG, Köln-Porz
  2. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. FLYERALARM GmbH, Würzburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,99€
  2. 1899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: So werden Elektro-Autos schmackhaft gemacht...

    Ispep | 21:46

  2. Re: Wer von euch hat mit diesem Namen gerechnet?

    pythoneer | 21:37

  3. Grässlich!

    Darr | 21:28

  4. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    mortates | 21:24

  5. Re: Früher war alles besser

    Phantom | 21:24


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel