Abo
  • Services:

V220 - Klapp-Handy von Motorola mit VGA-Digitalkamera

Tri-Band-Handy Motorola V220 mit Klingeltoneditor

Ab sofort bietet Motorola das Klapp-Handy V220 mit integrierter Digitalkamera an, die Bilder mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln aufnimmt. Die Digitalkamera besitzt einen Digitalzoom und erlaubt den Bildversand über MMS.

Artikel veröffentlicht am ,

V220
V220
Das Hauptdisplay im V220 liefert bei einer Auflösung von 128 x 128 Pixel maximal 65.536 Farben, während ein Außendisplay über Anrufe und Statusinformationen informiert, auch wenn das Mobiltelefon nicht geöffnet ist. Das Tri-Band-Mobiltelefon unterstützt die GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz sowie den schnellen Datenfunk GPRS der Klasse 10.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Mit der auf dem Handy installierten Software Motomixer lassen sich polyphone sowie MP3-Klingeltöne erstellen und bearbeiten. Zu den weiteren Funktionen gehören eine Sprachanwahl, eine Freisprechfunktion sowie die Unterstützung von Java und WAP 2.0. Das 80 Gramm wiegende Handy liefert mit einer Akkuladung leider nur eine Sprechzeit von knapp sechs Stunden und hält im Empfangsmodus auch nur sieben Tage ohne Nachladen durch.

Motorola will das V220 ab sofort zum Preis von 249,- Euro ohne Mobilfunkvertrag anbieten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

mateuzone 03. Jul 2004

tach hab da ne frage, wer weiss wie ich bei v525 die mp3 klingeltone auf mein handy...

Wuschl 01. Jul 2004

Ich werd wohl nie verstehen, warum in so eine "große" Klappe nur so'n Minidisplay...

Klaus 01. Jul 2004

gibt es schon für unter 200 Euro

-=MOMSY=- 01. Jul 2004

hmmm das 525 kostet gleichviel .. etwa und bringt doch etwas mehr ... imho


Folgen Sie uns
       


Lenovo Mirage Solo und Camera - Test

Wir haben laut Lenovo "die nächste Generation VR" getestet. Tipp: Sie ist nicht so viel besser als die letzte.

Lenovo Mirage Solo und Camera - Test Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
    Auf zum Pixelernten!

    In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

      •  /