Abo
  • Services:
Anzeige

Neuer iPod-Konkurrent: Kreditkartengroßer Player von Sony

NW-HD1 mit 20-GByte-Festplatte

Sony baut die eigene Produktreihe an portablen Musik-Jukeboxen weiter aus und präsentiert mit dem NW-HD1 jetzt ein sehr kompaktes Gerät, das über eine 1,8-Zoll-Festplatte mit einer Kapazität von 20 GByte verfügt. Ebenso wie der iPod von Apple mit dem iTunes Music Store harmoniert, soll der NW-HD1 die perfekte Ergänzung zum Connect Music Store von Sony darstellen.

Mit 89 mm x 62,1 mm x 13,8 mm ist das Gerät angenehm klein, wenn auch etwas größer als eine von Sony als Vergleich herangezogene Kreditkarte. Auch bei anderen Angaben, die Sony zum Gerät macht, sollte man ein wenig vorsichtig sein - die angegebene Kapazität von 13.000 Songs etwa stimmt nur dann, wenn man seine Musik im ATRAC3plus-Format bei 48 Kilobit pro Sekunde codiert.

Anzeige

Neben dem Sony-eigenen Kompressions-Standard ATRAC werden auch MP3- und WMA-Dateien abgespielt. Der verwendete Akku soll im günstigsten Fall eine Wiedergabedauer von bis zu 30 Stunden ermöglichen; bis er danach wieder voll aufgeladen ist, vergehen etwa 3 Stunden. Informationen über Song und Künstler bekommt man auf einem siebenzeiligen Display am Gerät angezeigt.

NW-HD1
NW-HD1

Der Anschluss an den PC erfolgt per USB-2.0-Schnittstelle. Im Handel soll das Gerät in Deutschland wohl ab Mitte August 2004 verfügbar sein. Der Preis wird sich wohl bei etwas unter 500,- Euro bewegen.

Auch der in Japan bereits vorgestellte VGF-AP1 soll nun ab Oktober 2004 in Deutschland verfügbar sein. Einen Preis nannte Sony für den Festplattenplayer mit dem ungewöhnlichen Bedienkonzept allerdings noch nicht.


eye home zur Startseite
wessi 11. Dez 2004

also ich habe gelesen mp3-dateien werden beim kopieren auf das Gerät erst einmal in ATRAC...

D-FENS 14. Sep 2004

...habe ich als d-fens101 hier gespostet: http://the-gadgeteer.com/vbbs/showthread.php?t...

wertpacket 02. Jul 2004

... Besitzer eines grossen SONY-"Furparks" andere Formate aufzwingen zu wollen. Viel...

D-FENS 02. Jul 2004

Es bestehen übrigens auch strukturelle Unterschiede zwischen ATRAC3 und *plus. Infos...

D-FENS 02. Jul 2004

Hatte ich denn was Gegenteiliges behauptet? Ich wüsste nicht. Habe ich, Meister...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort
  3. PBM Personal Business Machine AG, Köln
  4. Elektror airsystems GmbH, Ostfildern bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 16,09€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 184,90€ inkl. Rabatt
  3. (u. a. Gran Turismo Sport + Controller für 59,99€, und SanDisk Plus SSD 128 GB für 39€)

Folgen Sie uns
       


  1. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  2. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  3. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  4. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  5. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  6. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  7. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  8. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  9. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  10. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Geht heulen!

    wire-less | 10:41

  2. Re: Wir zahlen 45¤ für 16 Mbit/s

    ternot | 10:35

  3. Re: Pi Hole ist so was feines...

    go4java | 10:33

  4. Voller Bugs.... Kaufempfehlung nur für harte Fans

    uschatko | 10:22

  5. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    Vögelchen | 10:19


  1. 10:28

  2. 22:05

  3. 19:00

  4. 11:53

  5. 11:26

  6. 11:14

  7. 09:02

  8. 17:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel