Medio macht PlayStation 2 zum Netzwerk-Media-Player

QCast Tuner von BroadQ nun auch in deutscher Version verfügbar

Unter dem Namen "Medio" ist die vom US-Unternehmen BroadQ entwickelte kommerzielle Media-Player-Software QCast Tuner für die PlayStation 2 nun auch in Deutschland erhältlich. Das im Gegensatz zum QCast Tuner auf hiesige PAL-Konsolen angepasste Medio erlaubt es der PlayStation 2, über das heimische Netzwerk Daten vom PC abzuspielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Medio für PS2
Medio für PS2
Medio benötigt eine normale PlayStation 2 mit zugehörigem Netzwerkadapter und PS2-Speicherkarte (8 MByte empfohlen). Das Medio-Paket besteht aus einer CD-ROM, die nicht nur eine benötigte, einmalig zu installierende PC-Server-Software (Windows ab 98SE, MacOS X ab 10.0 oder Linux ab Kernel 2.4), sondern auch die zur Nutzung jeweils in die PS2 einzulegende Medio-Software enthält. Medio-PS2 und Medio-PC sollen sich ohne Zutun des Nutzers finden, die jeweiligen Software-Updates automatisch installiert werden.

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftlich-technische Mitarbeiterin / Wissenschaftlich-technischer Mitarbeiter (m/w/d) ... (m/w/d)
    Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach
  2. Mathematiker in der iGaming Branche (w/m/d)
    Gamomat Development GmbH, Berlin
Detailsuche

Über das Netzwerk können sich eine oder auch mehrere PlayStation-2-Konsolen mit einem oder mehreren Medio-PCs verbinden und dort gespeicherte Musik (MP3, Ogg Vorbis), Bilder (JPG, PNG) und Videos wiedergeben. Bei den Videos werden laut dem deutschen Vertrieb trendEXpress die Formate MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4 und DivX 3.11/4.x/5.x (im AVI- oder OGM-Container) inkl. AC3-Sound unterstützt. Auch unvollständige AVI-Dateien sollen ohne Re-Indexing wiedergegeben werden können.

Die maximal unterstützten Videowiedergabe-Auflösungen betragen 720 x 320, 640 x 360 bzw. 512 x 384 Bildpunkte, wobei Letzteres die empfohlene 4:3-Auflösung sein soll. Unterstützt werden ein Zentrieren und Strecken des Bildes, 16:9-Ausgabe mit Progressive Scan Output (480p), übliche Navigationsfunktionen wie z.B. schneller Vorlauf, Rücklauf, Pause, Stop, Wiedergabe, nächster Titel usw. Auch eine Kindersicherung soll integriert sein.

Die Bedienung erfolgt entweder über den PlayStation-2-Controller, was aber dank des Kabels (außer bei drahtlosen Controllern) eher unpraktisch sein dürfte, oder eine PlayStation-2-kompatible Fernbedienung.

Seit 28. Juni 2004 soll Medio z.B. über die Elektronikmärkte Saturn und Media Markt für rund 60,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


The... 31. Okt 2004

Hallo, jetzt mal reine Theorie. Wenn man mit Medio auf die Festplatte zugreift und MP3...

EVO-X 16. Sep 2004

An Ex XBOX Besitzer du hast doch voll ein zusitzen. Ich besitze beide Konsolen PS2 + DMS3...

Ex XBOX Besitzer 01. Jul 2004

NEIN!!!!!!Gibt es nicht!ausser du hast einen Mod-chip eingebaut.......und das ist einer...

Stefan 01. Jul 2004

Siehe Betreff. Weiß das jemand? Grüße, Stefan

JoeCGN 30. Jun 2004

das kann man glaub ich relativ easy mit dem Linux-Kit bewerkstelligen,



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amtlicher Energiekostenvergleich  
Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom

Vom 1. Oktober an müssen große Tankstellen einen Energiekostenvergleich aushängen. Dabei schneiden Elektroautos derzeit am besten ab.

Amtlicher Energiekostenvergleich: Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom
Artikel
  1. 600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
    600 Millionen Euro
    Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

    Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

  2. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  3. Jelly Scrolling: iPad mini 6 mit Wackelpudding-Scrolling
    Jelly Scrolling
    iPad mini 6 mit Wackelpudding-Scrolling

    Das neue iPad Mini 6 macht bei einigen Anwendern sichtbare Probleme. Beim Scrollen hinkt eine Bildschirmhälfte hinterher.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u. a. DeepCool Matrexx 55 V3 ADD-RGB WH 49,98€) • Thunder X3 TC5 145,89€ • Toshiba Canvio Desktop 6 TB ab 99€ • Samsung 970 EVO Plus 2 TB 208,48€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ • Samsung Odyssey G7 499€ [Werbung]
    •  /