• IT-Karriere:
  • Services:

Medio macht PlayStation 2 zum Netzwerk-Media-Player

QCast Tuner von BroadQ nun auch in deutscher Version verfügbar

Unter dem Namen "Medio" ist die vom US-Unternehmen BroadQ entwickelte kommerzielle Media-Player-Software QCast Tuner für die PlayStation 2 nun auch in Deutschland erhältlich. Das im Gegensatz zum QCast Tuner auf hiesige PAL-Konsolen angepasste Medio erlaubt es der PlayStation 2, über das heimische Netzwerk Daten vom PC abzuspielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Medio für PS2
Medio für PS2
Medio benötigt eine normale PlayStation 2 mit zugehörigem Netzwerkadapter und PS2-Speicherkarte (8 MByte empfohlen). Das Medio-Paket besteht aus einer CD-ROM, die nicht nur eine benötigte, einmalig zu installierende PC-Server-Software (Windows ab 98SE, MacOS X ab 10.0 oder Linux ab Kernel 2.4), sondern auch die zur Nutzung jeweils in die PS2 einzulegende Medio-Software enthält. Medio-PS2 und Medio-PC sollen sich ohne Zutun des Nutzers finden, die jeweiligen Software-Updates automatisch installiert werden.

Stellenmarkt
  1. IAV GmbH, Gifhorn
  2. ARIBYTE GmbH, Berlin

Über das Netzwerk können sich eine oder auch mehrere PlayStation-2-Konsolen mit einem oder mehreren Medio-PCs verbinden und dort gespeicherte Musik (MP3, Ogg Vorbis), Bilder (JPG, PNG) und Videos wiedergeben. Bei den Videos werden laut dem deutschen Vertrieb trendEXpress die Formate MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4 und DivX 3.11/4.x/5.x (im AVI- oder OGM-Container) inkl. AC3-Sound unterstützt. Auch unvollständige AVI-Dateien sollen ohne Re-Indexing wiedergegeben werden können.

Die maximal unterstützten Videowiedergabe-Auflösungen betragen 720 x 320, 640 x 360 bzw. 512 x 384 Bildpunkte, wobei Letzteres die empfohlene 4:3-Auflösung sein soll. Unterstützt werden ein Zentrieren und Strecken des Bildes, 16:9-Ausgabe mit Progressive Scan Output (480p), übliche Navigationsfunktionen wie z.B. schneller Vorlauf, Rücklauf, Pause, Stop, Wiedergabe, nächster Titel usw. Auch eine Kindersicherung soll integriert sein.

Die Bedienung erfolgt entweder über den PlayStation-2-Controller, was aber dank des Kabels (außer bei drahtlosen Controllern) eher unpraktisch sein dürfte, oder eine PlayStation-2-kompatible Fernbedienung.

Seit 28. Juni 2004 soll Medio z.B. über die Elektronikmärkte Saturn und Media Markt für rund 60,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-53%) 18,99€
  2. 12,99€
  3. (-10%) 17,99€
  4. (-15%) 12,67€

The... 31. Okt 2004

Hallo, jetzt mal reine Theorie. Wenn man mit Medio auf die Festplatte zugreift und MP3...

EVO-X 16. Sep 2004

An Ex XBOX Besitzer du hast doch voll ein zusitzen. Ich besitze beide Konsolen PS2 + DMS3...

Ex XBOX Besitzer 01. Jul 2004

NEIN!!!!!!Gibt es nicht!ausser du hast einen Mod-chip eingebaut.......und das ist einer...

Stefan 01. Jul 2004

Siehe Betreff. Weiß das jemand? Grüße, Stefan

JoeCGN 30. Jun 2004

das kann man glaub ich relativ easy mit dem Linux-Kit bewerkstelligen,


Folgen Sie uns
       


Wo bleiben die E-Flugzeuge? (Interview mit Rolf Henke vom DLR)

Wir haben den Bereichsvorstand Luftfahrt beim DLR gefragt, was Alternativen zum herkömmlichen Flugzeug so kompliziert macht.

Wo bleiben die E-Flugzeuge? (Interview mit Rolf Henke vom DLR) Video aufrufen
Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

    •  /