Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia und Sun: Mobile Java-Spiele mit Multiplayer-Funktionen

Terminal-Bibliotheken kommen in J2ME-Wireless-Programmierwerkzeuge

Sun und Nokia intensivieren ihre Zusammenarbeit, um die Entwicklung und Bereitstellung mobiler Multiplayer-Games auf Java-Basis für Spieleentwickler, Service Provider und Netzbetreiber zu vereinfachen.

Im Rahmen dieser Kooperation wird die Nokia SNAP (Scalable Network Application Package) Mobile Solution in das Java 2 Platform Micro Edition (J2ME) Wireless Toolkit, den Sun Java System Content Delivery Server sowie das Sun Java Enterprise System unter Solaris integriert.

Die durchgehende Architektur bietet nach Herstellerangaben Netzbetreibern und Spiele-Distributoren gleichermaßen eine sichere und skalierbare Plattform für die Verteilung von Java-Spieleanwendungen auf drahtlose Endgeräte sowie die Anbindung von Mehrspieler-Varianten. Auf der diesjährigen JavaOne stellt der Spieleentwickler Sega Mobile die ersten Java-Spieleanwendungen (Reversi, Blackjack) mit Multiplayer- und Community-Funktionalitäten wie Chat- und Buddy-Listen auf Basis der SNAP-Mobile-Technologie vor.

Anzeige

Die zur Realisierung der Community- und Multiplayer-Features notwendigen Terminal-Bibliotheken sollen Bestandteil der für Anfang 2005 angekündigten J2ME-Wireless-Programmierwerkzeuge sein.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, München
  2. Staatliche Feuerwehrschule Geretsried, Geretsried bei München
  3. über Duerenhoff GmbH, Berlin
  4. VCDB VerkehrsConsult Dresden-Berlin GmbH, Dresden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 15,29€

Folgen Sie uns
       


  1. Glasfaser

    M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom

  2. 240 Kilometer

    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

  3. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  4. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  5. Call of Duty

    Infinity Ward forscht in Polen

  6. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  7. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  8. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  9. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  10. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: An die Experten: Macht ein Aufrüsten Sinn?

    Dungeon Master | 23:06

  2. Re: Und wieder kein Dual 4K Display-Support...

    TheUrbanNinja | 22:53

  3. Re: Die hätten mindestens noch einen Kunden mehr ...

    sniner | 22:51

  4. Re: Intel und Sicherheit in einem Satz

    Mixermachine | 22:48

  5. Fair insofern, als dass sie es nicht müssten

    Betatester | 22:43


  1. 18:24

  2. 17:49

  3. 17:36

  4. 17:05

  5. 16:01

  6. 15:42

  7. 15:08

  8. 13:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel