Abo
  • Services:
Anzeige

Quadro FX 3400 - Profi-GeForce-6800 für PCI Express

Auch als Render-Duo dank Nvidia SLI einsetzbar

Nvidia hat nun - passend zu Intels Nocona- und Tumwater-Launch - auch die passenden Profigrafikkarten vorgestellt. Dabei handelt es sich unter anderem um die mit der GeForce 6800 Ultra verwandte Quadro FX 3400. Und wie bereits zur Vorstellung der Nvidia-SLI-Technik angedeutet, lassen sich auf entsprechenden Xeon-Systemen auch die neuen Quadro-FX-3400-Karten für höhere Render-Leistung koppeln.

Das Flaggschiff von Nvidias neuer, PCI-Express-basierter Quadro-Familie ist die Quadro FX 3400. Sie verfügt über 256 MByte G-DDR3-Grafikspeicher, ein 256-Bit-Speicher-Interface, 28,8 GByte/s Speicher-Bandbreite, 3-Pin-Stereo-Support und zwei DVI-Display-Anschlüsse.

Anzeige

Im mittleren Bereich ist die Quadro FX 1300 positioniert, die mit 128 MByte DDR-Grafikspeicher, einem 256-Bit-Speicher-Interface, 17,6 GByte/s Speicher-Bandbreite, ebenfalls 3-Pin-Stereo-Support und zwei DVI-Display-Anschlüssen ausgeliefert wird. Für Bereiche, in denen 3D-Grafik keine allzu große Rolle spielt, wohl aber zertifizierte Treiber, bietet Nvidia noch die Quadro FX 330, die mit 64 MByte DDR1-Grafikspeicher, 64-Bit-Speicher-Interface und 3,2 GByte/s Speicherbandbreite aufwartet.

Als Low-End-Lösung für den Unternehmenseinsatz und 2D-Anwendungen dient Nvidias nun auch für PCI Express erhältliche Quadro NVS 280. Diese war vorher schon für PCI und AGP lieferbar.

Nur die Quadro FX 3400 - sowie im Consumer-Bereich die GeForce 6800 GT/Ultra - soll mit Nvidias Scalable Link Interface (SLI) ausgestattet sein. Zwei PCI-Express-Karten gleichen Typs und vom gleichen Hersteller können dabei paarweise in Xeon-Mainboards mit Tumwater-Chipsatz betrieben werden. Andere Chipsätze, die mehr als einen 16x-Slot bzw. einen 16x- und einen 8x-Slot bieten, wurden bisher noch nicht angekündigt.

Nvidias Quadro-PCI-Express-Lösungen sind ab sofort verfügbar und werden von den Partnern PNY Technologies in den USA und Europa, von Leadtek im asiatisch/pazifischen Raum sowie von ELSA in Japan vertrieben. Zum Einsatz sollen die neuen Karten etwa in Workstations von Dell Computer, Fujitsu-Siemens Computers und HP kommen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Brüel & Kjær Vibro GmbH, Darmstadt
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. über USP SUNDERMANN CONSULTING, Hamburg
  4. LuK GmbH & Co. KG, Bühl


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 337,99€
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

  1. Re: Kommunistische/sozialistische Planwirtschaft

    Prinzeumel | 05:58

  2. Re: Wieso spricht bei dem ganzen Thema eig...

    Prinzeumel | 05:53

  3. Re: Wettbewerb begräbt das e-Auto nur noch schneller

    skeptiker2 | 05:48

  4. Re: 8 Milliarden Diesel-Subventionen pro Jahr

    mrgenie | 05:44

  5. Preis

    DarkWildcard | 05:15


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel