• IT-Karriere:
  • Services:

Sun Java Studio Creator zur visuellen Java-Entwicklung

Software wird im Rahmen eines Abo-Modells vertrieben

Sun hat seine visuelle Entwicklungsumgebung für Java, den Java Studio Creator, veröffentlicht. Die Software bietet Sun im Rahmen eines Abo-Modells an: Kunden, die das Sun Developer Network für 99,- US-Dollar im Jahr abonnieren, erhalten die Software kostenlos.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Software richtet sich vor allem an Entwickler in Unternehmen, die in kurzer Zeit Applikationen entwickeln müssen. Dazu bietet der Java Studio Creator so genannte User-Interface-Komponenten, die sich per Drag-and-Drop mit Datenquellen verbinden lassen und so einfachen Zugriff auf SQL-Queries erlauben. Zudem setzt der Java Studio Creator auf ein einfaches, Event-basiertes Coding-Modell, so dass sich Entwickler auf die Business-Logik konzentrieren können, ohne sich mit der Applikationsinfrastruktur beschäftigen zu müssen.

Stellenmarkt
  1. ITEOS, verschiedene Standorte
  2. KION Group AG, Frankfurt am Main

Applikationen für die Java 2 Platform Enterprise Edition (J2EE) lassen sich mit dem Java Studio Creator visuell erstellen und laufen anschließend auf jedem Web- oder Application-Server, der JavaServer Pages 1.2 unterstützt.

Java Studio Creator ist derzeit für Solaris, Windows und Linux erhältlich, auch eine Portierung für MacOS X ist geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-92%) 0,75€
  2. (-75%) 4,99€
  3. (-40%) 32,99€
  4. (-35%) 25,99€

JLo 30. Jun 2004

hier findet sich ein gui screenshot + die systemanforderungen: http://wwws.sun.com...

Erna 29. Jun 2004

Wer kann denn mal was zur Oberfläche sagen? Durchgängig? Einfach intuitiv bedienbar...

Ano 29. Jun 2004

Mit den Anforderungen kannste auch Excel oder Access benutzen. Da kannst dann auch gleich...

Knauers 29. Jun 2004

Gibt es irgendwo Webspace, der Java unterstützt und meinen Geldbeutel nicht all zu arg...

JBeat 29. Jun 2004

Ja, wuerde ich auf jeden Fall ausprobieren an deiner Stelle. Mit wenig Aufwand Web...


Folgen Sie uns
       


Google Stadia - Test

Beim Test haben wir verschiedene Spiele auf Stadia von Google ausprobiert und uns mit der Einrichtung und dem Zugang beschäftigt.

Google Stadia - Test Video aufrufen
Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

    •  /