• IT-Karriere:
  • Services:

Macromedia überarbeitet Flash-Version für Mobiltelefone

Flash Lite 1.1 liefert Zugriff auf andere Handyfunktionen

Macromedia bietet mit Flash Lite eine abgespeckte Variante des Flash-Players für Mobiltelefone an, die nun in der Version 1.1 für Netzbetreiber und Handyhersteller bereitsteht. Die neue Version beherrscht auch SVG-T, liefert Verbesserungen bei den Netzwerk- sowie Audiofunktionen und lässt sich besser mit anderen Handy-Applikationen nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Flash Lite 1.1 wird nicht nur die Wiedergabe von Flash-Dateien, sondern auch die Anzeige des W3C-Formats SVG Tiny (SVG-T) unterstützt. Ferner wurden die Netzwerkfunktionen überarbeitet, um dynamische Serverabfragen zu ermöglichen. Bei den Audiofunktionen liefert Flash Lite nun Unterstützung für die Formate MP3, PCM, ADPCM sowie SMAF. Über spezielle APIs lassen sich Flash-Inhalte direkt in bestimmte Handyfunktionen einbinden, um aus Flash-Anwendungen heraus Nachrichten zu versenden, Anrufe zu tätigen oder etwa den Batterie- und Netzwerkstatus abzufragen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 3060 GAMING X 12G für 709€)
  2. mit Rabattcode "PKAUFEN"
  3. (u. a. Battlefield- & Star-Wars-Spiele von EA günstiger (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 7...
  4. (u. a. Fortnite - The Last Laugh Bundle DLC (PS4 Download Code) für 19,90€, ARK: Survival...

RicoS 29. Jun 2004

Zugriff auf Handyfunktionen .... bäh Noch so eine Virenschleuderapplikation die es...

starray 29. Jun 2004

kann doch net so schwer sein!

affenfliege 29. Jun 2004

ha stimmt. bei mir auch. endlich flash ruckelfrei auf dem handy ;-)

Daniel-2 28. Jun 2004

Na endlich, bei mir ruckeln die Flashs auf dem Handy auch alle so, man kann überhaupt...


Folgen Sie uns
       


Mercedes EQA Probe gefahren

Wir sind mit dem EQA von Mercedes-Benz für ein paar Stunden unterwegs gewesen.

Mercedes EQA Probe gefahren Video aufrufen
    •  /