• IT-Karriere:
  • Services:

JBuilder erhält eBay- und PayPal-Support

Borland und eBay weiten Zusammenarbeit aus

Borland integriert nun auch in JBuilder die notwendigen Komponenten, um Entwicklern direkten Zugriff auf eBay und Paypal zu gewähren. Zuvor hatte Borland bereits Delphi mit entsprechenden Funktionen ausgerüstet.

Artikel veröffentlicht am ,

Hersteller können mit Hilfe der über die SDKs bereitgestellten Komponenten beispielsweise ihre Angebote automatisch in die Auktionsplattform einstellen und nach erfolgtem Zuschlag die Abwicklung mit dem eigenen Warenwirtschaftssystem verbinden. Auf gleiche Weise lässt sich der Online-Zahlungsservice der eBay-Tochter PayPal aus Delphi- und nun auch Java-Applikationen nutzen.

Seit Anfang 2004 ist es bereits möglich, über Web Services die eBay-Dienste in eigene Applikationen zu integrieren. Mit dem nun geschlossenen Abkommen zwischen Borland und eBay soll es für Entwickler vor allem einfacher werden, solche Anwendungen zu erstellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Logitech G703 Hero Lightspeed für 59€ und Logitech G512 Lightsync + G502 Hero SE + G332...
  2. 169€ (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis 194,99€)
  3. 169€ (Bestpreis mit Media Markt. Vergleichspreis 194,99€)
  4. (u. a. externe HDDs für PS4/XBO reduziert und Transformers 5 Movie Collection für 19,99€)

Miranda 29. Jun 2004

Ich meine nicht, unter welcher JVM der JBuilder Deine eigen-entwickelte Programme...

Chris 28. Jun 2004

Ich wüsste nicht dass das möglich ist. JBuilder muss angaben zu der neuen Syntax haben...

boogey 28. Jun 2004

Wenn Du den JB auf 1.5 umgestellt hast. Das ist konfigurierbar!

Miranda 28. Jun 2004

"wann reiter ..." blabla - Typo! "wann reitet ..." hätte es heißen müssen. :-)

Miranda 28. Jun 2004

Kann leider nicht damit dienen... Aber mit einer anderen Frage... :-) Wann bekommt denn...


Folgen Sie uns
       


Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte)

Wir haben Siri, den Google Assistant und Alexa aufgefordert, uns zu Weihnachten etwas vorzusingen.

Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte) Video aufrufen
Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
    Akkutechnik
    In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

    In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
    2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
    3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

      •  /