Abo
  • Services:
Anzeige

Nocona: Intels 64-Bit-fähiger Xeon kommt

Die offizielle Vorstellung ist für den Abend des 28. Juni 2004 geplant

Am Abend des 28. Juni 2004 hat Intel den lang erwarteten Opteron-Konkurrenten mit Codenamen Nocona vorstellt. Das neue Mitglied der Xeon-Prozessor-Riege wird erstmals einen Prescott-Kern mit aktivierter "IA32 + 64-bit Extension Technology" beherbergen - und damit nicht nur mehr als 5 GByte Speicher unterstützen, sondern auch kompatibel zu Code für AMDs 64-Bit-Erweiterung AMD64 sein.

Laut News.com, die wie üblich Details schon vor den öffentlichen Intel-Produktvorstellungen wissen, soll der Nocona-Xeon mit einer Taktrate von 3,6 GHz und 800-MHz-Systembus (200 MHz x 4 Pipeplines) aufwarten. Es werden voraussichtlich nicht nur Einzel-, sondern auch Dual-Prozessor-fähige Xeons vorgestellt, denn für Letztere soll der zugehörige Chipsatz Tumwater geeignet sein. Der oder die Chipsätze unterstützen DDR2-SDRAM sowie PCI-Express, was Intel kürzlich mit Grantsdale und Alderwood im Desktop-Bereich einführte.

Anzeige

Die ersten Nocona-Workstations erwartet News.com für diese Woche, der Großteil soll aber später vorgestellt und ausgeliefert werden. Spezialisierte Hersteller könnten schon Anfang Juli 2004 mit entsprechenden Servern aufwarten, so News.com.

Auf 64-Bit-Windows-Versionen werden Nocona- wie auch Athlon-64- bzw. Opteron-Käufer noch etwas warten müssen - Microsoft wird erst im Dezember 2004 liefern können. Solange bleibt die 64-Bit-Unterstützung bis dahin denjenigen vorbehalten, die auf entsprechende, bereits seit längerem erhältliche Linux-Versionen setzen. Sowohl Nocona als auch AMDs CPUs laufen auch unter 32-Bit-Betriebssystemen.


eye home zur Startseite
Jonny 30. Jun 2004

Wie erklärt Ihr folgendes: Der PentiumPro ist landläufig als 32 Bitter bekannt, hat aber...

bigair 28. Jun 2004

jo schon...sobald du 64Bit Adressbus hast hast du eine 64Bit Cpu...und wenn nicht dann...

Ralf Kellerbauer 28. Jun 2004

das war alles ? Trotz intensiven 'Googlen' habe ich bis heute nicht herausbekommen, wie...

Torrit 28. Jun 2004

Man sollte ihnen aber auch eher ins auge sehen und nicht fassen, wo du grade bei...

nemesis 28. Jun 2004

*räusper* hat der jetztige Xeon (P4)Prozessor nur 5Gbyte unterstützt? Vergleiche bitte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Berlin
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  4. Bright Solutions GmbH, Darmstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 5,99€
  2. 25,99€
  3. 499,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  2. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  3. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  4. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  5. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  6. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  7. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  8. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  9. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  10. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 12:58

  2. Re: 16-18km am Tag

    Infinity2017 | 12:57

  3. Re: Dann muss aber auch die Drosselung beim...

    Sandeeh | 12:57

  4. Re: Die Grafik ist erstaunlich wenig veraltet

    delphi | 12:55

  5. Re: Dann mal nicht von der Telekom überbauen lassen

    Infinity2017 | 12:53


  1. 12:33

  2. 11:38

  3. 10:34

  4. 08:00

  5. 12:47

  6. 11:39

  7. 09:03

  8. 17:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel