Abo
  • Services:
Anzeige

Fujitsu überarbeitet PDF-Office-Scanner

ScanSnap-II verspricht einfache Digitalisierung von Bürodokumenten

Fujitsu bringt mit ScanSnap-II eine überarbeitete Version seines PDF-Durchzug-Scanners mit automatischer Papierzufuhr auf den Markt. Mit dem Gerät können mehrseitige PDF-Dateien innerhalb weniger Sekunden erstellt werden. Wahlweise lassen sich Schriftstücke auch automatisch zu Word-Dokumenten und Excel-Tabellen umwandeln.

Der ScanSnap-II scannt zweiseitige Farbdokumente mit einer Geschwindigkeit von bis zu 15 Seiten pro Minute bei 150 dpi und ist mit seiner maximalen optischen Auflösung von 600 dpi für die vielfältigen Anforderungen des Büroalltags bestens gerüstet. Normale Bürodokumente werden mit Auflösungen bis 300 dpi gescannt, höhere Auflösungen ermöglichen zusätzlich die Erfassung von Bildmaterial.

Anzeige

Im Duplex-Modus scannt ScanSnap die Vorder- und Rückseiten der Dokumente gleichzeitig in einem Durchgang. Der Scanner passt schräg eingezogene oder schief dargestellte Schriftstücke - wie es häufig bei Faxen der Fall ist - automatisch bis zu einer Abweichung von fünf Grad an. Wird eine Seite falsch herum eingescannt, wird diese ohne weiteres manuelles Eingreifen auf dem Bildschirm umgedreht.

Fujitsu ScanSnap I und II
Fujitsu ScanSnap I und II

Der Papiertransport des ScanSnap-II Einzugsscanners soll auch für die regelmäßige Verarbeitung von größeren Mengen an Schriftstücken bestens geeignet sein. Auch schlecht erhaltene Dokumente bewältigt er problemlos. Sein automatischer Dokumenteneinzug fasst bis zu 50 Blatt 80-g/m2-Papier. Um Energie zu sparen, schaltet sich der Scanner nach dem Schließen der Papiereinzug-Klappe von selbst ab. Die Anbindung an den PC erfolgt per USB 2.0.

Vollkommen leere Rückseiten werden automatisch gelöscht. Zu den genormten Standardformaten können zusätzlich bis zu fünf benutzerdefinierte Sonderformate angelegt werden. ScanSnap-II erkennt diese dann automatisch. Dabei speichert ScanSnap die PDF-Dateien durch seine automatische Farberkennung entsprechend in Farbe oder Monochrom ab, um den Speicherbedarf zu verringern. Die abwärtskompatible USB-2.0-Schnittstelle gewährleistet die schnelle Anbindung zum PC.

Als Erweiterung der automatischen Erstellung von PDF-Dateien kann der Benutzer wahlweise auch durchsuchbare PDF-Dateien erzeugen. Dabei kommt eine speziell integrierte Version der OCR-Software Abbyy FineReader zum Einsatz.

Der Fujitsu-Dokumentenscanner ScanSnap-II (fi-5110EOX) ist ab sofort zum Preis von rund 670,- Euro im Fachhandel erhältlich.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bank-Verlag GmbH, Köln
  2. Jetter AG, Ludwigsburg
  3. OSRAM GmbH, Augsburg
  4. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Heilbronn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Wird doch nix

    Ovaron | 06:00

  2. ADblock Golem

    JoachimUrlaub | 05:22

  3. Re: Sinn

    Seargas | 03:52

  4. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    Ach | 03:33

  5. Re: Das Spiel ist auf dem richtigen Weg!

    bynemesis | 03:05


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel