Abo
  • Services:

Noch mehr Horror-Geballer: Erweiterung zu Painkiller kommt

DreamCatcher kündigt Painkiller-Expansion-Pack an

Trotz äußerst simplem Gameplay konnte der Horror-Shooter Painkiller schon viele Anhänger finden - einfaches Geballer in einem düsteren Szenario mit unzähligen Gegnern kann gerade zwischendurch immer wieder eine willkommene Abwechslung sein. Dreamcatcher Games kündigte jetzt eine Erweiterung zum Spiel mit dem Titel "Balle out of Hell" an.

Artikel veröffentlicht am ,

Painkiller
Painkiller
Neben zehn neuen Einzelspieler-Missionen wird das Add-On auch zahlreiche neue Karten und Modi für den Mehrspieler-Modus bereithalten. Zudem wird das im Hauptprogramm recht beschränkte Waffenarsenal aufgestockt. Einen Veröffentlichungstermin für die Erweiterung nannte man bisher allerdings nicht.

Die Entwickler von People Can Fly sind zudem gerade auch mit einer Umsetzung von Painkiller für die Xbox beschäftigt, die im ersten Quartal 2005 erscheinen soll. Mehr Informationen zu Painkiller gibt es im Golem.de-Spieletest.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Azoris 30. Jun 2004

Painkiller hat mich ein wenig enttäuscht... Die Grafik ist zwar ganz in Ordnung und es...

Dalai-Lama 28. Jun 2004

Ja war ein definitiver nichtkaufgrund =)

Frank 28. Jun 2004

Hoffentlich gibts dann endlich den lang erwarteten Coop-Modus... ist wirklich mehr als...

sleipnir 28. Jun 2004

...aber auf dauer langweilig. Painkiller hat einen Haufen Potential, nutzt es aber nicht...

Angel 28. Jun 2004

Normalerweise stehe ich ja nicht so auf Ballergames, aber Painkiller ist GEIL!


Folgen Sie uns
       


Dark Rock Pro TR4 - Test

Der Dark Rock Pro TR4 von Be quiet ist einer der wenigen Luftkühler für AMDs Threadripper-Prozessoren. Im Test schneidet er sehr gut ab, da die Leistung hoch und die Lautheit niedrig ausfällt. Bei der Montage und der RAM-Kompatibilität gibt es leichte Abzüge, dafür ist der schwarze Look einzigartig.

Dark Rock Pro TR4 - Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /