Abo
  • Services:

Medion hat Probleme mit seiner Gericom-Beteiligung

Medion verklagt Oberlehner Deutschland Beteiligungsgesellschaft mbH

Im März 2004 hatten die Oberlehner Deutschland Beteiligungsgesellschaft mbH und die Medion AG den Verkauf von 24,9 Prozent am 10,9 Millionen Euro betragenden gezeichneten Kapital der Gericom AG durch die Oberlehner Deutschland Beteiligungsgesellschaft mbH an die Medion AG vertraglich vereinbart. Nun gibt es Probleme mit der Herausgabe des Aktienpaketes.

Artikel veröffentlicht am ,

Deshalb verklagt Medion nun die Oberlehner Deutschland Beteiligungsgesellschaft mbH (München) auf die Herausgabe eines Aktienpaketes von 24,9 Prozent an der Gericom AG (Linz). Obwohl Medion allen vertraglichen Verpflichtungen zu 100 Prozent nachgekommen sei, verweigert die Oberlehner Deutschland Beteiligungsgesellschaft mbH seit geraumer Zeit die Herausgabe des Aktienpaketes an die Medion AG.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. SEAGATE Expansion+ Portable, 2 TB HDD externe Festplatte 59,00€)
  2. ab 529,00€ (bei o2online.de)
  3. 1745,00€
  4. 64,89€

bluepuma 30. Jun 2004

Aktueller Link: http://fun.drno.de/pics/german/rauhe-sitten-bei-gericom.jpg

walde 28. Jun 2004

Medion sollte auf die Herausgabe des Geldes und nicht auf die Herausgabe des...

MNO 28. Jun 2004

Ist das jetzt, weil sein Name ähnlich wie Oberlehrer ist? Ist das etwa wahr ?? Oh bitte...

Anonymer Nutzer 28. Jun 2004

wer will schon 25 % von sonem **** verein. gericom ist so und so bald insolvent, weil...

Down the politics 28. Jun 2004

Down the politics


Folgen Sie uns
       


Geforce GTX 1660 Ti im Test

Die Geforce GTX 1660 Ti ist mit 300 Euro die bisher günstigste Turing-Karte von Nvidia, sie hat aber keine RT-Cores für Raytracing oder Tensor-Cores für DLSS-Kantenglättung.

Geforce GTX 1660 Ti im Test Video aufrufen
Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
Uploadfilter
Voss stellt Existenz von Youtube infrage

Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

  1. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
  2. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen
  3. Uploadfilter Spontane Demos gegen Schnellvotum angekündigt

Sechs Airpods-Konkurrenten im Test: Apple hat nicht die Längsten
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test
Apple hat nicht die Längsten

Nach dem Klangsieger und dem Bedienungssieger haben wir im dritten Test den kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel mit der weitaus besten Akkulaufzeit gefunden. Etwas war aber wieder nicht dabei: die perfekten True Wireless In-Ears.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Einfuhrsteuern: Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?
    Einfuhrsteuern
    Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?

    Bei einem No-Deal-Brexit könnten viele britische Produkte teurer und schwerer lieferbar werden - auch der populäre Bastelrechner Raspberry Pi. Mit genauen Prognosen tun sich deutsche Elektronikhändler derzeit schwer, doch decken sie sich schon vorsorglich mit den Komponenten ein.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. UK und Gibraltar EU-Domains durch Brexit doch wieder in Gefahr

      •  /