Abo
  • Services:
Anzeige

Net-2Com und Fujitsu entwickeln WLAN-Mobiltelefon

Marktreife für Herbst 2004 angestrebt

Fujitsu und sein VoIP-Tochterunternehmen Net-2Com entwickeln eines der ersten Mobiltelefone, das nahtlos zwischen Voice-over-IP (VoIP) per WLAN und herkömmlichen Mobilfunknetzen umschalten kann. Ein funktionsfähiger Prototyp mit PDA-Betriebssystem soll bereits existieren und dank seiner Erweiterbarkeit flexibel auf verschiedene Mobilfunknetze angepasst werden können.

WLAN-Handy
WLAN-Handy
Während die 11-Mbps-WLAN-Funktechnik bereits ins Gerät integriert ist, werden die verschiedenen Mobilfunknetze per jeweils einzusteckender CompactFlash-Card unterstützt. Der Prototyp soll den nahtlosen Übergang eines Gespräches von WLAN (802.11b) zum Mobilfunknetz und umgekehrt bereits unterstützen.

Anzeige

Dank des zum Einsatz kommenden WindowsCE.NET 4.2 sollen zudem beliebige Anwendungen aufgespielt werden können; über Linux-Unterstützung wird derzeit nachgedacht. Während für die Softwareentwicklung Fujitsu verantwortlich ist, entwickelte Net-2Com die Hardware.

Das WLAN-Mobiltelefon verfügt über ein 2,2-Zoll-QVGA-LCD, ein Intel-PXA273-Prozessor erledigt die Rechenarbeit. Neben integriertem WLAN und dem erwähnten CF-Slot findet sich auch ein USB-Anschluss am Prototypen. Kompatibel soll das Telefon zu den VoIP-Standards G.711 und G.729a sein.

Der Prototyp ist auf der China Elecom 2004 (23. bis 26. Juni) in Shanghai und auf dem Fujitsu Solution Forum 2004 (7. bis 9. Juli) in Tokio zu sehen. Ab Herbst 2004 soll das WLAN-Mobiltelefon dann nicht nur in Japan und China, sondern auch in anderen Regionen in Kombination mit weiteren Net-2Com-IP-Telefonie-Produkten vertrieben werden. In Kooperation mit Fujitsu sollen deren "Ubiquitous IP Phone System" (automatische Netzwahl je nach Situation, Anwender-Lokalisierung) und Mobilfunk-Firmen-Lösungen unterstützt werden. Fujitsu plant, das Gerät mit Peripheriegeräten und verschiedenen Application Services zu verbinden.


eye home zur Startseite
sonne 28. Jun 2004

Zudem funkt WLAN mit derselben Funk-Technik wie DECT oder GSM(TDMA), im Gegensatz zu USA...

Hab... 27. Jun 2004

...wird aber locker bis 250 km/h durchhalten und stößt erst bei ca. 500 km/h laut specs...

Helmut 27. Jun 2004

Hmmm, hört sich ganz interessant an. Wenn dann noch zum WLAN-VoIP ein entsprechendes...

Melonenhund 27. Jun 2004

Der Author des obenstehenden threads ... daher auch der sachliche inhalt der zum...

steuerZahler1 26. Jun 2004

lol, und ausserdem: Wer spielt schon CS :-?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns (KZVB), München
  2. Die Deutsche Immobilien Gruppe, Düren
  3. Ratbacher GmbH, Görlitz
  4. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Heilbronn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Auswahl SOC *Kopfschüttel*

    david_rieger | 20:14

  2. Re: Warum muss heutzutage alles "gerettet" werden ?

    Lemo | 20:12

  3. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    SchmuseTigger | 20:05

  4. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    blubberlutsch | 20:02

  5. Re: Rechtssystem untergraben

    SelfEsteem | 19:59


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel