Abo
  • Services:
Anzeige

Reg TP: Telekom muss Einmal-Entgelte senken

Preissenkungen sollen Wettbewerb im Ortsnetz fördern

Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (Reg TP) hat die einmaligen Bereitstellungs- und Kündigungsentgelte ab dem 1. Juli 2004 gesenkt. Die neu genehmigten Tarife, die die Telekom von Wettbewerbern verlangt, dürfen um bis zu 36 Prozent niedriger liegen als zuvor.

Für die häufigste Variante, die Übernahme einer "Kupferdoppelader Zweidraht" ohne Schaltarbeiten beim Endkunden, ist von den Wettbewerbern ein Bereitstellungsentgelt in Höhe von 47,97 Euro zu zahlen. Dieser Preis liegt gut 15 Prozent unter dem bisher genehmigten Entgelt und rund 35 Prozent unter dem Entgelt, das die Deutsche Telekom AG im Verfahren beantragt hatte.

Anzeige

Auch die Kündigungsentgelte werden gegenüber den alten Tarifen bei den meisten Zugangsvarianten verringert. Bei der Kündigung der einfachen "Kupferdoppelader Zweidraht" kommt es zu einer Absenkung von 36 Prozent auf künftig 19,95 Euro statt bisher 31,21 Euro, vorausgesetzt der Endkunde wechselt gleichzeitig zu einem anderen Wettbewerber oder zur Telekom zurück. In dem Fall, dass der Endkunde nicht gleichzeitig den Netzbetreiber wechselt, verringert sich das Kündigungsentgelt von 47,09 Euro auf 36,65 Euro, was einer Absenkung um 22 Prozent entspricht.

Beim "Line Sharing", also einem geteilten Zugang zur Teilnehmeranschlussleitung, ist die Reg TP dem Antrag der Telekom gefolgt. Für die Gewährung des Zugangs zum hochbitratigen Teil der Teilnehmeranschlussleitung, der für DSL benötigt wird, ist ab dem 1. Juli 2004 ein monatlicher Überlassungspreis von 2,43 Euro zu zahlen.

Dabei wird die Teilnehmeranschlussleitung nach Frequenzbändern in einen niedrigen und einen höheren Frequenzbereich unterteilt, so dass der untere Bereich von der Telekom für Sprachübertragung und der obere Frequenzbereich von einem Wettbewerber für Datenübertragung auf DSL-Basis genutzt werden kann.

Alle jetzt getroffenen Entscheidungen sind für ein Jahr - also bis Ende Juni 2005 - gültig.


eye home zur Startseite
Chaosmaster 24. Sep 2004

sag mal bist du nicht mehr up to date? da es in ganz Deutschland nur noch digitale...

Tyrael 28. Jun 2004

Was will uns dieser Satz sagen? Entweder ich hab die Muttersprache verloren oder was...

Tyrael 28. Jun 2004

Was will uns dieser Satz sagen? Entweder ich hab die Muttersprache verloren oder was...

Tyrael 28. Jun 2004

Was will uns dieser Satz sagen? Entweder ich hab die Muttersprache verloren oder was...

Alex J 26. Jun 2004

Die 2,43 EURO betreffen nur die Überlassung der verlegten Leitung (und da auch nur einen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. andagon GmbH, Köln
  2. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg
  3. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Mainz, Riedstadt
  4. LexCom Informationssysteme GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  3. 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    lottikarotti | 21:51

  2. Re: Die Frage wäre ja...

    ssj3rd | 21:39

  3. Das ist eh die Zukunft.

    TC | 21:25

  4. common business

    johnDOE123 | 21:25

  5. Touchtastatur schlechter nach dem Upgrade.

    TC | 21:20


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel