Abo
  • Services:
Anzeige

mod_bt: BitTorrent meets Apache

Web-basierter BitTorrent-Client Torrentflux 1.3 erschienen

Mit mod_bt hat Tyler MacDonald ein Apache-Modul veröffentlicht, mit dem Apache 2 zum BitTorrent-Tracker wird. Mittels Perl oder PHP kann dabei direkt auf die Tracker-Daten zugegriffen werden. Langfristig soll mod_bt zu einer Lösung ausgebaut werden, die es Webmastern erlaubt, große Downloads auf einfache Weise über BitTorrent abzuwickeln.

Das in C geschriebene Modul für Apache 2 wird direkt über die Konfigurationsdatei von Apache konfiguriert und verwandelt Apache in einen BitTorrent-Tracker, der die Up- und Downloads bei BitTorrent koordiniert. Dank PHP- und Perl-Bindings sollen sich Statistiken ohne großen Aufwand auf Serverseite generieren lassen. Neben der hier erwähnten Tracker-Software stehen diverse andere Implementierungen mit unterschiedlichen Vor- und Nachteilen zur Verfügung. Zu den bekanntesten zählen dabei wohl BNBT und PHPBTTracker.

Anzeige

Noch ist die Software, die unter der Apache-2-Lizenz veröffentlicht wurde, allerdings im Alpha-Stadium. Sie kann bei crackerjack.net heruntergeladen werden.

An einer anderen Stelle setzt hingegen die Software Torrentflux an, ein PHP-basierter BitTorrent-Client, der per Web-Browser bedient werden kann. Die jetzt in der Version 1.3 erschienene Software erlaubt es so auf einfache Art und Weise, auch aus der Ferne laufende Downloads zu verwalten und neue zu starten.


eye home zur Startseite
j.o. 24. Aug 2004

Also in einem Punkt muß ich "Matthias" leider widersprechen.

Michael Moore 06. Jul 2004

Michael Moore: Kommt, klaut meinen Film! etwas off-topic..aber: *LOL*

mark 03. Jul 2004

wo kann ich icq lit in deutscher sprache downloaden

panzi 25. Jun 2004

Noch was: Ein paar Viedeos auf http://www.blizzard.com/ gab's nur als torrent zum...

brawler 25. Jun 2004

Hab mir nach diesem interessanten Artikel mal den PHPBTTracker auf meinem Webspace...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. KVM ServicePlus - Kunden- und Vertriebsmanagement GmbH, Halle


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. Februar geschenkt, März + April € 9,99€, Kündigung zu Ende April möglich

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Wo ist der Sinn?

    DAGEGEN | 04:19

  2. Re: Kupfer ist besser als eine Antenne

    lyx | 04:10

  3. Re: Wasserstoff wäre billiger

    m8Flo | 03:42

  4. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    baldur | 02:35

  5. Re: Das icht nicht lache

    plutoniumsulfat | 02:21


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel