Abo
  • Services:

Radeon-9550-Karte von HIS soll besonders leise laufen

HIS Excalibur 9550 VIVO mit 128 oder 256 MByte Speicher

Für diejenigen, denen es eher um leisen Betrieb als um herausragende Grafikleistung geht, die aber dennoch nicht auf DirectX-9- und ATIs Deblocking-Filter verzichten wollen, bietet Enmic nun die HIS Excalibur 9550 VIVO. Die Grafikkarte soll dank speziellem "iFan"-Lüfter eine Geräuschkulisse von etwa 22 db erzeugen und damit fast lautlos sein.

Artikel veröffentlicht am ,
HIS Excalibur 9550 VIVO - Für Wohnzimmer-PCs interessant?
HIS Excalibur 9550 VIVO - Für Wohnzimmer-PCs interessant?

Bei der Kühlung hilft auch der Umstand, dass der Radeon-9550-Grafikchip nur mit 250 MHz getaktet ist und damit in der Leistung noch unter dem Radeon 9800 SE bzw. LE liegt. Dadurch, dass auch der DDR-Speicher nur mit 200 MHz getaktet ist, konnte zudem auf Speicherkühlkörper verzichtet werden. Sowohl das 128- als auch das 256-MByte-Modell verfügen über eine 128-Bit-Speicherschnittstelle. Mit 64-Bit-Speicherzugriff arbeitet nur das für Deutschland noch nicht angekündigte, lüfterlose 64-MByte-Modell.

Stellenmarkt
  1. BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG, Berlin
  2. VMT GmbH, Bruchsal

An Schnittstellen werden ein DVI-I-, ein VGA- und ein TV-Ausgang geboten. Ein DVI-nach-VGA-Adapter zum Anschluss eines zweiten VGA-Monitors wird mitgeliefert.

Die neuen HIS-Karten werden in Deutschland exklusiv über die Enmic G vertrieben. Während die 128-MByte-Variante der HIS Excalibur 9550 VIVO ab sofort zum empfohlenen Endkundenpreis von rund 90,- Euro verfügbar sein soll, kommt die 256-MByte-Variante erst im Juli 2004 zu einem noch nicht genannten Preis.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€

Morris 29. Aug 2004

Hargh Ihr *******!!!! HAHAHAHAHAH!!!!

NIklas 22. Jul 2004

Ich will mir ne neue grefikkarte zulege ich dachte dabei an eine radeon 9600 xt /Pro In...

Qlaus 27. Jun 2004

Nein das ist nicht der Grund für die Angabe in Sone. Der Vorteil bei Sone ist, dass man...

digitalangle 26. Jun 2004

22db sind ja nun nicht wirklich leise, nein eigentlich sind die noch immer viel zu laut...

chojin 25. Jun 2004

Sehe ich ähnlich. Die 12dBA Lüfter von Papst (n/2gl) sind wirklich leise, die 19dBA (n...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /