Abo
  • Services:
Anzeige

IP2IPdirect: Direkte Kommunikation trotz dynamischer IP

Handys sollen an Hotspots auch ohne Mittler erreichbar sein

Mit IP2IPdirect will die Firma JSI aus Goslar die Kommunikation per Internet vereinfachen. Müssen dynamische IP-Adressen bisher bei speziellen Servern abgefragt werden, sollen sich Geräte mit IP2IPdirect-Unterstützung gegenseitig selbstständig ohne Nameserver finden. Dies gelte auch dann, wenn der Kommunikationspartner zum Zeitpunkt des gewünschten Kontaktes noch keine Verbindung zum Internet hat.

Die IP-Adressen sind dabei nur den jeweiligen Kommunikationspartnern bekannt. Die Firmen Enigmatec und Lancom setzen laut JSI die patentierte Technik in ihren so genannten Dynamic-VPN-Routern bereits ein.

Anzeige

Künftig soll IP2IPdirect aber auch für stationäre Geräte wie PCs und mobile Endgeräte wie Handys, Smartphones, PDAs oder Laptops angeboten werden. Für mobile Endgeräte mit IP2IPdirect-Funktion stehen die Daten des heimischen PCs dann jederzeit weltweit direkt zur Verfügung und können ohne zwischengeschaltete Dienste direkt bearbeitet werden.

So genannte "Hotspot-Handys", die eine IP2IPdirect-Funktion haben, sollen in der Lage sein, ihre jeweilige Umgebung auf mögliche Internetzugänge zu erkennen. Über ein bestehendes Netz (z.B. GSM) wird dann die Erreichbarkeit des Gesprächspartners geprüft und es werden gegebenenfalls die dynamischen IP-Adressen ausgetauscht, so dass dann über das Internet ohne zeit- oder entfernungsabhängige Kosten telefoniert werden kann. Hier sucht JSI allerdings noch nach Partnern, die entsprechende Geräte entwickeln wollen.


eye home zur Startseite
muslop 24. Jun 2004

...

jojo 24. Jun 2004

das wird wohl so wie skype (oder div. p2p clients) funktioneren, wo es auch einen...

nemluuu 24. Jun 2004

ergo: das ist sinnbefreit?!

Deniz 24. Jun 2004

ja im Patent ist das auch so beschrieben. Als 2. Kommunikationssystem kann man das...

Frank 24. Jun 2004

LOL.. na gut die Möglichkeit gibt es natürlich..alternativ kann man auch ein Fax schicken...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. WESTPRESS GmbH & Co. KG Werbeagentur, Hamm
  2. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bensheim
  3. Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Gmünd
  4. item Industrietechnik GmbH, Solingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€ statt 399,00€
  2. 66,90€ statt 89,90€
  3. 49,99€ statt 64,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 3 1300X und 1200 im Test: Harte Gegner für Intels Core i3
Ryzen 3 1300X und 1200 im Test
Harte Gegner für Intels Core i3
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Fälschungen bei Amazon Billigen Celeron als Ryzen 7 verkauft

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. USB Typ C Alternate Mode Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

Computermuseum Stuttgart: Als Computer noch ganze Räume füllten
Computermuseum Stuttgart
Als Computer noch ganze Räume füllten
  1. Microsoft Neues Windows unterstützt vier CPUs und 6 TByte RAM
  2. 8x M.2 Seagates 64-Terabyte-SSD nutzt 16 PCIe-Gen3-Lanes
  3. Deep Learning IBM stellt Rekord für Bilderkennung auf

  1. Spiegel!

    DarkWildcard | 23:20

  2. wer tut sich heute unter 2gb an?!

    itse | 23:17

  3. Wieso spricht bei dem ganzen Thema eig...

    David64Bit | 23:16

  4. Re: "Allerdings versprach Merkel, die angepeilte...

    Libertybell | 23:11

  5. Re: Was ist das für 1 Titel?

    Myxier | 23:10


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel