Abo
  • Services:
Anzeige

ATI meldet Rekordumsatz

Umsatz klettert um 38,2 Prozent auf 491,5 Millionen US-Dollar im dritten Quartal

ATI meldet für das dritte Quartal seines Geschäftsjahres 2004 Rekordumsätze. Der Grafikchip-Hersteller konnte in den drei Monaten bis zum 31. Mai 2004 insgesamt 491,5 Millionen US-Dollar umsetzen, eine Steigerung von 38,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Für das vierte Quartal 2004 sieht sich ATI gut gerüstet und erwartet auch für das erste Halbjahr 2005 steigende Marktanteile. Der Umsatz soll daher im vierten Quartal 2004 auf 510 bis 550 Millionen US-Dollar steigen.

ATIs Cash-Position hat sich derweil im dritten Quartal um 39,6 Millionen US-Dollar verbessert. Das Unternehmen verfügte zum 31. Mai 2004 über liquide Mittel in Höhe von 508,0 Millionen Euro.

Anzeige

eye home zur Startseite
Benckman 07. Jul 2004

geneigter nexx, vielleicht wäre es hilfreich vor dem Installieren von Treibern (z.b. ATi...

burzum 25. Jun 2004

Die ATI-Treiber gehen unter Windows wunderbar. Unter Linux, auch mit 3.9.0...

JTR 24. Jun 2004

Und sowohl für Nvidia wie ATI ;) PS: nicht ernst nehmen, aber welcher Trottel verwendet...

JTR 24. Jun 2004

Ja und, die Treiber die auf der beiliegenden CD drauf sind, sind eh immer veraltet. Die...

SeltenTreiberIn... 24. Jun 2004

Das sehe ich ähnlich. Den Treiber braucht/sollte man eigentlich nur updaten wenn man ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bensheim
  2. Daimler AG, Hamburg
  3. Volkswagen, Wolfsburg
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf Kameras und Objektive
  2. 18,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  2. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  3. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  4. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  5. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  6. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  7. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  8. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  9. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  10. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: 320 km EPA was für ein Trauerspiel

    ChMu | 19:42

  2. Re: Neues Board?

    ArcherV | 19:41

  3. Re: Wird man die in Synologies finden?

    coolbit | 19:41

  4. Unglaublich naiv

    Perma-Sonne | 19:40

  5. Re: naming der sockel

    derats | 19:36


  1. 18:40

  2. 18:25

  3. 17:52

  4. 17:30

  5. 15:33

  6. 15:07

  7. 14:52

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel