Abo
  • Services:
Anzeige

Sprint sprintet los - schnelleres US-Mobilfunknetz noch 2004

EV-DO-Technik soll ab 2005 in Großstädten PCS-Datenfunk-Netz erweitern

Der US-Telekommunikationsanbieter Sprint will sein mobiles Datenfunknetz PCS um eine neue Technik erweitern, welche 10-mal höhere Datenraten erlaubt. Aktuell basiert PCS auf der 3G-CDMA-Technik 1xRTT, über die Notebook- und PDA-Nutzer Daten mit bis zu 144 kbps übertragen können.

Stück für Stück sollen nun die Mobilfunkmasten um Module erweitert werden, welche die neue EV-DO-Übertragungstechnik (Evolution Data Optimized) nutzen, pro Zelle Datenraten von bis zu 2,4 Mbps und pro Teilnehmer etwa 300 bis 500 kbps bieten.

Anzeige

Das PCS-Netz will Sprint Stück für Stück um EV-DO erweitern, aber weiterhin 1xRTT unterstützen. Auch die geplanten EV-DO-PCS-Steckkarten für PDA und Notebook sollen noch 1xRTT nutzen können, so dass ihr Einsatz nicht auf die paar für die zweite Jahreshälfte 2004 geplanten Vorzeige-Standorte beschränkt bleibt. Im Jahr 2005 will Sprint die deutlich höheren Datenraten in den wichtigsten Großstädten anbieten können.

Zielgruppe für das EV-DO-PCS sind - wie nicht anders zu erwarten - Geschäftskunden, die unterwegs höhere Datenmengen transportieren müssen und schnelleren Zugriff auf das Firmennetz brauchen. Die beim Netzstart abgedeckten Orte, die Preisstruktur und angebotene Anwendungen für Endkunden und Unternehmen sollen erst in den folgenden Monaten bekannt gegeben werden. Neben den erwähnten Datenkarten für Notebooks und PDAs sollen auch EV-DO-fähige Mobiltelefone angeboten werden.

Sprint hat angekündigt, eine Milliarde US-Dollar in den Ausbau des PCS-Netzes zu stecken. Das beinhalte nicht nur EV-DO, sondern auch die Option für eine später folgende höher entwickelte CDMA-Technik, die Telekommunikations-Hardware-Anbieter ab 2006 ausliefern wollen. Der Großteil der Investition soll allerdings schon 2005 erfolgen, also nicht mehr wie ursprünglich geplant zu gleichen Teilen in 2005 und 2006 erfolgen.


eye home zur Startseite
MK 25. Jun 2004

PCS Sprint Benutzer sind immer wieder lustig anzusehen, wenn sie sich aufregen, dass sie...

matzebatze 24. Jun 2004

dachte die alte technik hätte 144 kbps! aber auch 500 kbps liegen noch unter umts...

steuerZahler1 24. Jun 2004

144 kbps sind langsamer als das, was UMTS zu bieten hat.

Nameless 24. Jun 2004

Ist EV-DO schneller als UMTS ?

CK (Golem.de) 24. Jun 2004

So wie ich es verstanden habe, ja. Ist aber auch eine 3G-CDMA-Technik. Gruss, Christian...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Babenhausen
  2. Allianz Deutschland AG, München, Stuttgart
  3. Rodenstock GmbH, München
  4. ESCHA GmbH & Co. KG, Halver


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€
  2. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  2. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  3. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

  4. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut

  5. Baden-Württemberg

    Unitymedia schließt Sendeplatzumstellung ab

  6. Gesetz gegen Hasskommentare

    Die höchsten Bußgelder drohen nur Facebook

  7. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  8. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  9. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  10. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Science-Fiction wird real: Kampf der Robotergiganten
Science-Fiction wird real
Kampf der Robotergiganten
  1. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  2. IFR Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an
  3. Automatisierung Südkorea erwägt eine Robotersteuer

  1. Re: Zumindest beim Preis beweisen sie Mut

    oldathen | 16:42

  2. Re: "Es sei nicht einzusehen, dass Netflix an die...

    h4z4rd | 16:42

  3. Re: Provider sollen Daten von a nach b leiten

    SirFartALot | 16:41

  4. Passwortmanager sollten auch mittels Console...

    EQuatschBob | 16:40

  5. Das "Ich bin kein Nazi, aber ..." der...

    pinki | 16:38


  1. 16:37

  2. 15:50

  3. 15:34

  4. 15:00

  5. 14:26

  6. 13:15

  7. 11:59

  8. 11:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel