Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft: Spezielle Windows-Version für Supercomputer

High-Performance-Version des Windows Server 2003 angekündigt

Microsoft entwickelt derzeit eine High Performance Computing (HPC) Edition des Windows Server 2003. Microsoft will so sein Betriebssystem auch im Bereich von Supercomputern und Clustern etablieren, wo bislang Unix und Linux die Nase deutlich vorn haben.

Diese HPC-Version des Windows Server 2003 richtet sich speziell an Unternehmen, die hoch skalierbare, parallelverarbeitende Computeranwendungen einsetzen. Sie soll sich durch besonders hohe Skalierbarkeit und einfache Bedienung auszeichnen. Zusätzlich unterstützt die Software Standards wie das Message Passing Interface (MPI).

Anzeige

Eine erste Vorabversion der HPC Edition soll voraussichtlich Ende 2004 verfügbar sein, die finale Version ist für die zweite Jahreshälfte 2005 geplant.


eye home zur Startseite
Mad.Prof 16. Jul 2004

Maybe, aber bei M$ ist alles anders!

Mad.Prof 16. Jul 2004

*LOL* M$ versucht's halt immer wieder!

Catreaper 14. Jul 2004

Yepp, wenn man die Cluster betrachtet ist's wohl eindeutig!

Karl 29. Jun 2004

Was hat bitte das eine mit dem anderen zu tun? Nicht sehr viel, außer daß es beides...

d43M0n 29. Jun 2004

siehe ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 184,90€ inkl. Rabatt (Bestpreis!)
  2. (u. a. LG 55EG9A7V für 899€, LG OLED65B7D für 2.249€ und Logitech G703 für 69€)
  3. 39€

Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  2. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  3. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  4. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  5. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  6. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  7. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  8. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

  9. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  10. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Ich hatte mir mehr erhofft...

    Unix_Linux | 18:24

  2. Re: Obszön

    datentraeger | 18:21

  3. Zu teuer für das was drin ist, zu billig für die...

    abufrejoval | 18:20

  4. Re: Brauche neues Tablet

    MacDuncan | 18:16

  5. Re: Grundgedanke cool, Präsentation schlecht

    ML82 | 18:00


  1. 18:00

  2. 17:15

  3. 16:41

  4. 15:30

  5. 15:00

  6. 14:30

  7. 14:18

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel