Spieletest: Trackmania - Rennstrecken-Baukasten für PC

Screenshot #3
Screenshot #3
Auch der Arcade-Fokus kann allerdings nicht als Ausrede für die doch arg schwache Optik herhalten - hier müssen sich die Entwickler den Vorwurf gefallen lassen, recht lieblos vorgegangen zu sein. Vor allem die Hintergründe enttäuschen, aber auch Strecken und Autos sind kaum der Rede wert - "unnötige Details", die für Leben auf und neben der Strecke sorgen könnten, hat man sich gleich komplett gespart. Auch die Sounduntermalung dümpelt eher unauffällig vor sich hin.

Stellenmarkt
  1. Abteilungsleiter (m/w/d) IT/IT-Entwicklung
    BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, München
  2. Administrator Security-Operations (m/w/d)
    Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg
Detailsuche

Screenshot #4
Screenshot #4
Die magere Optik hat allerdings auch einen Vorteil: Selbst Besitzer eines mittlerweile leicht antiquierten PCs können hier noch mit Vollgas über die Kurse brettern. Ein schneller Pentium II mit 64 MByte RAM reicht prinzipiell aus, um Trackmania spielen zu können. Im Handel ist der exklusiv für PC verfügbare Titel bereits erhältlich, der Preis liegt bei knapp 40,- Euro.

Fazit:
Trackmania sieht nicht besonders gut aus, hat nur einen Winz-Fuhrpark zu bieten - und kann trotzdem süchtig machen. Der Grund dafür ist der genial einfache und dennoch vielseitige Editor, der schnell Hochgefühle aus der Kindheit wieder aufkommen lässt, die beim Zusammenbau der ersten eigenen Carrera-Bahn aufkamen - hier darf jeder selbst bestimmen, auf was für einer Strecke er seine Runden dreht. Auch der witzige Puzzle-Modus bringt Abwechslung in den Rennalltag und macht dieses Programm zu einer gelungenen Alternative für all die, denen Spielspaß wichtiger ist als eine realistische Fahrphysik und detailgetreue Boliden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Trackmania - Rennstrecken-Baukasten für PC
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Gesetz tritt in Kraft: Die Uploadfilter sind da
    Gesetz tritt in Kraft
    Die Uploadfilter sind da

    Ab sofort haften große Plattformen für die Uploads ihrer Nutzer. Zu mehr Lizenzvereinbarungen hat das bei der Gema noch nicht geführt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
    Luftsicherheit
    Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

    Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

xig 24. Dez 2004

hi, ich hab vergessen wie man den bonus cup freispielt ... weiss das noch einer?! ich hab...

xig 21. Dez 2004

warum sagst du es "war" geil ^^ ich bins grad am zocken :D hab mittlerweile sogar bissl...

Gue 11. Jul 2004

Stimmt, da gabs sogar 2 davon: Racing Construction Kit, und zwar Spartaniusch, aber echt...

pedee 29. Jun 2004

stunt car racer

Hotohori 26. Jun 2004

Jo, bei Stunt Car Racer einmal von der Strecke abgekommen, womöglich noch an der höchsten...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /