Freies WLAN verbindet Kontinente

Richtfunk-Brücke über die Straße von Gibraltar

Im Rahmen einer Veranstaltung zur Reisefreiheit und freien Wissens hat der britische Provider Psand.net eine "virtuelle Brücke" über die Straße von Gibraltar gespannt. Dabei handelt es sich um eine WLAN-Richtfunk-Verbindung zwischen dem Festungsstädtchen Tarifa an der Südspitze Spaniens und der Hafenstadt Tanger an der Nordküste Marokkos.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Veranstaltung Fadaiat findet bzw. fand vom 22. bis zum 23. Juni 2004 statt - zum einen auf der historischen Burg "Guzmán el Bueno" von Tarifa und zum anderen in Tanger. Unterstützt wird die Veranstaltung von Künstlern, Wissenschaftlern, Menschenrechtlern, unabhängigen Medien und der andalusischen Regierung. Thematisiert wurden auch die illegale Immigration und der stetige Fluss von Menschen von der Süd- zur Nordküste über die scharf bewachte Straße von Gibraltar. Im Rahmen der Veranstaltung wurden Live-Videostreams gesendet, die auch archiviert und später für Interessierte zur Verfügung gestellt werden sollen.

Stellenmarkt
  1. Backend Entwickler TYPO3 (w/m/d)
    DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
  2. Sachbearbeiter Datenmanagement Netz (m/w/d)
    WEMAG Netz GmbH, Schwerin
Detailsuche

Durch eine Satelliten- und WLAN-Verbindung soll gezeigt werden, dass die Reise- und Gedankenfreiheit zumindest virtuell erreicht werden kann. Psand.net hat dazu nicht nur eine bi-direktionale Satelliten-Verbindung zur Live-Stream-Übertragung errichtet, sondern auch die eingangs erwähnte WLAN-Richtfunkverbindung per IEEE 802.11b. Anhand von Berechnungen ermittelte Psand.net im Vorfeld, wie hoch die Antennen wegen der - nicht überall gleichen - Erdkrümmung platziert und wie robust sie gegen Winde sein müssen.

Bei einer Sichtverbindung über 32 km soll mit der freien WLAN-Verbindung eine Datenrate von etwas über 5 Mbps erreicht werden. Zudem wurden in Tarifa und Tanger jeweils lokale 802.11g-Verbindungen aufgebaut. Die Richtfunkverbindung scheint nur für den Zeitraum der Veranstaltung geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays

Zahlreiche Besitzer von Macbooks mit M1-Chip berichten über plötzlich gesprungene Displays - Apple geht von Fremdverschulden aus.

Apple: Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays
Artikel
  1. Gesetz tritt in Kraft: Die Uploadfilter sind da
    Gesetz tritt in Kraft
    Die Uploadfilter sind da

    Ab sofort haften große Plattformen für die Uploads ihrer Nutzer. Zu mehr Lizenzvereinbarungen hat das bei der Gema noch nicht geführt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Mercedes-Benz: Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos
    Mercedes-Benz
    Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos

    Mehr Elektroautos bei Daimler bedeuten nach Ansicht der Chefetage weniger Arbeitsplätze. Grund sei der einfachere Einbau eines Elektromotors.

  3. VW, BMW, Daimler: Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller
    VW, BMW, Daimler
    Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller

    Das Elektroauto gewinnt an Fahrt bei den deutschen Herstellern und Autokäufern. Bei Angebot und Nachfrage dominiert China.

Tobias Claren 30. Mär 2005

Gibt es da verständliche Informationen wie jeder die benötigten Antennenhöhen...

Plasma 24. Jun 2004

Solche Leute essen kleine Kinder und wählen die CSU!

Aber Echt 24. Jun 2004

Zustimmung.

klugscheißer 24. Jun 2004

gut, dann eben kein laser, sondern radar. btw. sollte es eine solche ablenkung...

Gegenpol 24. Jun 2004

Ich findes es einfach gut, das hier in dem Forum sich lauter Leute tummeln die sowieso...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Acer XB323UGP (WQHD, 170Hz) 580,43€ • Acer XV340CKP (UWQHD, 144 Hz) 465,78€ • Razer BlackShark V2 + Base Station V2 Chroma 94,98€ • Mega-Marken-Sparen bei MM • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • Fallout 4 GOTY 9,99€ [Werbung]
    •  /